Video für den iPod in "16:9"

  1. Naron

    Naron Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    49
    Ich nutzte den für windows den Xilisoft iPod Video COnverter und für Mac iSquint.
    Ich habe ein Film für den iPod umgewandelt, der im Format 320:240 groß ist, ich möchte diesen aber lieber als 16:9 umwandeln weil das Bild am iPod gestreckt aussieht. 320:240 ist ja sicherlich 4:3, also welches Format hat 16:9?
     
    Naron, 13.01.2007
    #1
  2. Ziad

    Ziad MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Also iSquint macht das ohne weitere Einstellungen richtig, bei mir wurde das Verhältnis respektiert.

    Die Umrechnung ist recht simpel:
    320/16*9 = 180 >> 320:180 = 16:9 (= Das Verhältnis!)
     
    Ziad, 21.01.2007
    #2
  3. Altair

    Altair MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    17
    Anamorphisches Mäusekino? :eek: :faint:
     
    Altair, 21.01.2007
    #3
  4. Ziad

    Ziad MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    ja, nötig.
     
    Ziad, 21.01.2007
    #4
  5. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Die neue Version von iSquint kann auch 640x480 Pixel. Das kann man auch auf den iPod Videos abspielen.
     
    xr2-worldtown, 21.01.2007
    #5
  6. Ziad

    Ziad MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    lohnt sich überhaupt visualhub? isquint leistet wirklich gute arbeit.
     
    Ziad, 26.01.2007
    #6
  7. Tobi2000

    Tobi2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    Ja, aber deswegen bleibt das Display trotzem nur 320x240 groß. ;)
    Und 640x480 ist ja auch 4:3.
     
    Tobi2000, 27.01.2007
    #7
  8. Ziad

    Ziad MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Das war eher eine Antwort auf "Anamorphisches Mäusekino".. aber wie gesagt bei iSquint wurde bei nichts gestreckt, die Verhältnissen wurden immer respektiert. Nur unter Windows gab es trotz "aspect ratio"-Option probleme.
     
    Ziad, 28.01.2007
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Video den iPod
  1. Skorpion1970
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.646
    Georgos
    17.05.2011
  2. tafkas
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.545
    robert_mucde
    11.09.2009
  3. Clovertown
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    657
    Clovertown
    07.01.2007
  4. happyharry
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    572
    Pingu
    01.12.2006
  5. twinsbyte
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    408
    twinsbyte
    25.06.2006