usb-maus beleuchtung abschalten ?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von paulinsche, 30.01.2005.

  1. paulinsche

    paulinsche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2005
    hi.

    hab mir eine optische Maus von Saitek geholt. (Typ: 800dpi)
    Anm. Sieht echt cool aus, in weiss, passt sie sehr gut zum ibook :cool:

    Was mich ein wenig stört ist, dass im Standby Modus, die Beleuchtung sich nicht ausschaltet.
    Das bissl Strom, das die Maus benötigt macht mir dabei weniger Sorgen.

    Kann mir jemand sagen, ob/wie man das Problem beheben könnte ?
    Ist es möglich beim standby-modus zusätzlich den USB Port zu deaktivieren ?

    vielen Dank,
    paulinsche

    ----------------------------------------

    ibook 12", 756MB, 60Gig, Bluetooth, Airport
     
  2. TAOG

    TAOG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.03.2004
    wenn du die beleuchtung ausschalten würdest, kann die maus nicht erkennen ob eine bewegung gemacht wurde. das ist die sensor leuchte die benötigt wird um auch wieder aus dem eigenen standby modus zu kommen.
    bei meiner mx700 von logitech wird der interval in dem die leuchte blinkt länger. aber ganz aus geht die nicht.
     
  3. mobis.fr

    mobis.fr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.01.2004
    wat fürn glück das ich och ne uralt typhoon maus hab :) die schaltet sich nach ner minute automatisch uas und man muss klicken um sie wieder anzubekommen :)

    kann dir leider auch nich weiter helfen
     
  4. Andy Macht

    Andy Macht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2004
    ich hab die "Labtech Wireless Optical Mouse", die ist zwar nicht so schick, dafür kann man den usb-sender unten in der maus versenken, dann schaltet sie sich ab...
     
  5. lud

    lud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    08.06.2004
    ganz wird die LED nie abgeschaltet.
    Hab eine Genius, bei Bewegung leuchtet die LED stärker und danach schaltet sie sich sofort wieder runter.
     
  6. paulinsche

    paulinsche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Nachdem man ja mit dem Aufklappen des ibooks oder sonst mit drücken der ESC Taste das ibook wieder aufwecken kann, könnte ich daruf verzichten, es mit der externen Maus zu tun.

    Bei meiner Maus leuchtet zusätzlich zur notwendigen roten LED auch die ganze Maus (tw. durchsichtig)

    sh. hier meine maus

    Diese weisse Beleuchtung möchte ich gerne ausschalten.

    danke schon mal für die bisherigen antworten !
    paulinsche
     
  7. timbO

    timbO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.06.2003
    Moin

    aufschrauben und die LED auslöten - zuschrauben.
    So würde ich es machen.

    gruss timbO
     
  8. TAOG

    TAOG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.03.2004
    jo. ich würde die maus einfach aufschrauben und die led auslöten.
     
  9. surrender

    surrender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    23.03.2004
    Seitenschneider soll helfen
    hatte auch mal eine Saitek die Taster nutzen sich sehr schnell ab und mit angesteckter Saitek mochte mein iBook garnicht mehr schlafen gehn.
     
  10. paulinsche

    paulinsche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2005
    schnipp-schnapp

    tja, schade, dass es keinen eleganteren weg gibt.

    hab mich nun für die seitenschneider-variante entschieden :)

    vielen dank für die infos.
    paulinsche
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen