USB 3.0 2,5"-Gehäuse stört Magic Mouse und Keyboard

Crawley

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.04.2021
Beiträge
159
Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage bzgl. Bluetooth Problemen mit meiner Magic Mouse und Keyboard. Ich habe mir ein USB 3.0 Gehäuse und eine 1TB SSD für Time Machine Backups gekauft aber leider habe ich starke Störungen der Maus und Tastatur sobald ich das Gehäuse anschließe. Meine externe Samsung T5 verursacht hingegen überhaupt keine Probleme. Kann das an dem speziellen Gehäuse liegen und gibt es hier generell Probleme bei USB 3.0 Gehäusen? Muss ich USB-C Gehäuse nehmen um keine Störungen zu bekommen?

Vielen Dank
 

ma2412

Mitglied
Registriert
17.03.2013
Beiträge
731
Meine MagicMouse II zickt auch immer wieder rum (selten, aber wenn, dann für einige Minuten), sodass ich teilweise fast nicht steuern kann bzw. wenn, dann nur sehr langsam und ruckelig.
Ev. weil der Router bei mir gleich daneben steht, obwohl ich das 2,4 GHz bei mir schon deaktiviert habe.
 
Oben Unten