Update mit Dosdude

LtCdData

MacUser Mitglied
Mitglied seit
22.05.2020
Beiträge
1
Hi zusammen,

auf dem Unibody MacBook (late 2008) läuft dank DosDude jetzt High Sierra 10.13.6 – und das auch sehr flüssig und stabil. Ich habe eine SSD eingebaut, und meine Tochter freut sich über den tollen Rechner (im quasi aktuellen Look, wenn man das mal mit den weißen MacBooks vergleicht).

Jetzt bietet OS X mit ein Sicherheitsupdate 2020-02 an. Kann oder soll ich das installieren? Patcher Updates habe ich neulich problemlos gemacht, aber meine Sorge ist, dass ich ja ein gepatchtes System habe und das jetzt mit einem Update "ab Werk" versehen würde und dass dabei etwas schief gehen könnte.

Was wäre Eure Empfehlung?

Viele Grüße!
MM
Hi MM,
auf meinem MBP 15 Late 2008 lief Mojave ohne Probleme dank DosDude, bis ich leider das Sicherheitsupdate installiert habe. Danach hing ich in einer Bootschleife fest.
Nun habe ich wieder mit DosDudes Hilfe Catalina installiert, welches ebenfalls problemlos läuft und werde von Updates erstmal die Finger lassen
Viele Grüße
 

Macschrauber

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
5.788
Hi MM,
auf meinem MBP 15 Late 2008 lief Mojave ohne Probleme dank DosDude, bis ich leider das Sicherheitsupdate installiert habe. Danach hing ich in einer Bootschleife fest.
dann hättest Du nochmal in den DosDude Mojave Stick / Partition starten müssen und die Patches nochmal drüber laufen lassen.

Sicherheitsupdates sind heute ganze Systemupdates, fast das halbe System wird dabei erneuert.
 
Oben