Tschüss!

Woulion

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.06.2002
Beiträge
1.317
Punkte Reaktionen
1
So, jetzt habe ich fertig und hoffe, ab morgen Sandburgen zu bauen.

Lasst mir das Mac-Universe heil, in 10 Tagen bin ich wieder da.

Gruß an alle

W
 

Marina

Mitglied
Dabei seit
28.03.2002
Beiträge
392
Punkte Reaktionen
6
Hi woulion,

viel Spaß in MacBurgen :D

Heimatgrüße, M.
 

maclooser

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
Punkte Reaktionen
0
...soll noch mal einer sagen, das Internet und Foren vereinsamen!

Schönen und erholsamen Urlaub!;)
 

gauloisesbert

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.09.2007
Beiträge
2.504
Punkte Reaktionen
467
:bike:

... ich bin dann mal weg ... Projekt erledigt - jetzt mal paar Tage faul sein! :)
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.335
Punkte Reaktionen
11.101
11 Jahre. Nicht schlecht :D
 

maba_de

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.12.2003
Beiträge
18.393
Punkte Reaktionen
9.870
damals waren es vermutlich nur eine buchstäbliche Handvoll User, da musste man sich noch abmelden.... .
 

usls1

Aktives Mitglied
Dabei seit
10.12.2003
Beiträge
2.837
Punkte Reaktionen
462
Bei der alten Leiche bekommt "auf die faule Haut legen" eine ganz andere Bedeutung. :sick:
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
13.566
Punkte Reaktionen
5.572
Und? Ist Woulion denn mittlerweile wieder zurück?
Oder steht das dann in einem Binwiederdathread?
 

max@hismac

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.03.2004
Beiträge
1.798
Punkte Reaktionen
158
was mich mal zu der frage bringt, sandburgen wie auf dem foto, wird da mit kleber gearbeitet? die überstehen an touristisch überlaufenen stränden wind und wetter, das sind doch keine normalen sandburgen oder? ;)
 

BananaPancakes

Neues Mitglied
Dabei seit
16.01.2013
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
1
was mich mal zu der frage bringt, sandburgen wie auf dem foto, wird da mit kleber gearbeitet? die überstehen an touristisch überlaufenen stränden wind und wetter, das sind doch keine normalen sandburgen oder? ;)

der sand wird vorher gestampt, also so richtig mit pressluft-weissnichtwas. das ist sozusagen "stein", der dann ausgemeisselt wird.
 
Oben