Benutzerdefinierte Suche

Totaler Umstieg auf Mac möglich?

  1. Mojive

    Mojive Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    ich bin seit nunmehr 10 Jahren PC-User und arbeite auch hauptberuflich am PC, wobei ich überwiegend mit Webdesign beschäftigt bin, aber auch viel Bildbearbeitung etc. mache.
    Mich kotzt es nun schon seit einiger Zeit an, was eben so für Probleme und Problemchen mit dem PC hat und habe mich in letzter Zeit sehr viel mit Literatur über den Mac beschäftigt und habe mir auch zum testen einen G3 ausgeliehen mit dem ich nach anfänglichen Schwierigkeiten ganz gut zurechtkomme. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass ich meine Anlage durch eine Apple-Anlage ersetze.
    War vielleicht jemand von Euch an einem ähnlichen Punkt wie ich jetzt? Meint Ihr man kann komplett umsteigen und die alten PC-Sachen ausmustern? Oder ist man irgendwie doch noch immer auf den PC angwiesen?
    Eigentlich gibt es ja sämtliche (wichtige) Software auch für den Mac, oder?

    Gruss,
    Mojive
     
    Mojive, 21.10.2003
  2. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    eine einfache Antwort: ja, kein Problem. :)

    Vielleicht solltest du dir etwas Schnelleres wie den G3 gönnen, aber ansonsten steht einem Switch nix im Weg.

    Gruß

    Dylan
     
    dylan, 21.10.2003
  3. fogrider

    fogriderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    mach es....ab G4 steht dir nic im wege....und alle möglichkeiten offen
    willkommen...

    fogrider
     
    fogrider, 21.10.2003
  4. donquichotte

    donquichotte

    Es gibt schon ab und an Software, die es leider nicht fürs Mac gibt. Ich vermisse vor allem ne gute Enzyclopadie. Aber dann hat man notfalls immer noch VirtualPC und kann es da laufen lassen.
    Aber bei Webdesign müste es auch alles beim Mac geben, der wird in dem metier ja viel verwendet.
     
    donquichotte, 21.10.2003
  5. dylan

    dylanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Oh, entschuldige, ich sehe gerade:

     

    Da solltest du dann allerdings als Zweit-PC eine Win-Kiste zum Testen der Seiten haben - du willst ja, dass die Seiten von "beiden Seiten" richtig gelesen und dargestellt werden....
     
    dylan, 21.10.2003
  6. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Das einzige, was mir fehlen würde, wäre ein Tool zum ebay-Auktionen einstellen. Sowas wie den Turbolister.
    Kennt da jemand zufällig etwas vergleichbares?

    Martin
     
    admartinator, 21.10.2003
  7. Dosenkiller

    Dosenkiller

    Bildbearbeitung und Webdesign auf PC :rolleyes:

    Kauf Dir nen Mac!

    [​IMG]
     
    Dosenkiller, 21.10.2003
  8. Kheldour

    KheldourMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    auch ich habe lange Jahre Firmen bedingt nur mit PCs gearbeitet und jetzt in diesem Jahr den 'finalen' Switch zum Mac gemacht. Bei mir ähnliches Scenario, Webdesign, Photo-Bearbeitung, Office, Email und Internet....

    Und für die wenigen Sachen, die es unter Mac partout nicht gibt, gibt's schließlich immer noch VirtualPC von Micro$oft.....:D
     
    Kheldour, 21.10.2003
  9. RETRAX

    RETRAX

    Ich bin nach 7 Jahren Windows PC's von einem Tag auf den anderen auf Mac geswitcht.

    Ich bereue keinen Tag.

    Gruss

    RETRAX

    www.retrax.de
     
    RETRAX, 21.10.2003
  10. Gugelhupf

    GugelhupfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin vor etwa 4 Wochen auf einen Mac umgestiegen. Wobei ... nein, umsteigen kann man nicht sagen. Beruflich arbeite ich nach wie vor mit Windows und Linux auf meinem Firmen-Laptop.

    Aber zu Hause mache ich (fast) alles nur noch am Mac. Auch hier die Einschränkung 'fast', da ich zum Beispiel mein Quicken nicht missen möchte und es das auf Mac leider nicht gibt (zumindest keine deutsche / europäische Version).

    Ich denke, dass es in vielen Fällen den 'totalen' Umstieg nicht gibt, wenn man aus der Windows-Welt kommt. Zumindest nicht von einem auf den anderen Tag, wenn man vorher in Windows nicht nur eMails geschrieben und im Internet gesurft hat. Jeder, der die eine oder andere Anwendung auf Windows benutzt hat, wird sich am Mac nach etwas Vergleichbarem umsehen müssen. Und das geht eben nicht mal eben von Heute auf Morgen.

    Trotzdem bereue ich nichts, der Mac macht mir super viel Spaß, und meinen alten PC zu Hause schalte ich nur noch ganz selten ein.

    Gruß,
    Sascha
     
    Gugelhupf, 21.10.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Totaler Umstieg auf
  1. zeitlos
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    433
    MPMutsch
    08.06.2017
  2. iFranz1980
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    972
  3. Mac-Rookie
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    550
    Mac-Rookie
    17.12.2008
  4. somewhere
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    531
    Baernd46
    18.03.2006
  5. TheMaXim
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    4.325
    Junior-c
    03.08.2009