Toast 17 Pro startet sehr langsam unter Mojave

Giacomo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
31
Hi Fröschl
ich habe das Problem nicht aber check mal aus ob deine USB Schnittstelle vielleicht überlastet ist? Brenner mit externem Netzteil oder Spannungsversorgung über USB? Dann solltest ein y-USB verwenden also zwei USB am Rechner. Könnte an unterbrochenem oder schlechtem Datentransfer liegen?

Ist nur eine Vermutung
 

Fröschl

Mitglied
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
700
Nein, es steckt nur der Brenner direkt am iMac. Das Problem tritt bei selber Konfiguration mit Toast 16 nicht auf!
 
Oben