Titelleiste Doppelklicken

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von macboehni, 18.01.2005.

  1. macboehni

    macboehni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.12.2004
    Hallo zusammen

    Wenn man doch normalerweise einen Doppelklick auf die Titelleiste eines Fensters macht, so minimiert sich diese, also verkleinert sich auf die grösse der Titelleiste. Nun, bei mir funktioniert das nicht. ich muss immer mühsam rechts oben das Fenster minimieren gehen. Wie kann ich dieses Problem beheben?

    Vielen Dank

    Macboehni
     
  2. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Rechts oben? Nutzt du windows? ;)
    Bin gerade an ner DOSe aber guck' mal in den Systemeinstellungen nach, da gibt es AFAIK einen Punkt wo du das einstellen kannst.
     
  3. macboehni

    macboehni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.12.2004
    Ich benutze OS9.
     
  4. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Ah... OK. Dann kann ich dir leider ned helfen. Aber mein Tipp ist zumindest, daß du eine Signatur anlegst und dort ein paar kurze Angaben zu dem von dir verwendeten System machst (Hard- und Software), das erleichtert einiges und spart Tipparbeit! ;)
     
  5. addict

    addict MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.08.2004
    hi
    apfelmenü -> kontrollfeld "erscheinungsbild" -> letzter reiter rechts "optionen" -> "fensterinhalt durch doppelklicken der titelleiste ein-/ausblenden" anhacken
    featisch
    gruss addict
     
  6. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.213
    Medien:
    30
    Zustimmungen:
    1.065
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    ...und mal so als Tipp:

    Wenn du mit gedrückter Apfeltaste auf das Ordnersymbol der Fensterleiste klickst,
    dann bekommst du den gesamten Pfad angezeigt und kannst damit zu den anderen,
    über-/untergeordneten Ordner springen. Super praktisch.

    Das Gleiche funktioniert auch mit der crtl-Taste, wenn man z.B zu faul ist, apfel+i zu
    drücken...

    ;) Gruß Difool
     
  7. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    29.12.2002
    @ Difool: ich hab gerade gemerkt, dass das unter X auch noch funktioniert, nur mit der Apfeltaste. :)
     
  8. macboehni

    macboehni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.12.2004
    Vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Titelleiste Doppelklicken
  1. beos
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    819

Diese Seite empfehlen