Time Machine Volume nicht auswerfbar?

Temp13

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
496
Hi alle!

Habe über Nicht zum ersten Mal Time Machine laufen lassen und mich doch schon sehr über diese verdammt praktische Innovation gefreut... nur lässt sich die externe HD auch nach dem Deaktivieren von TM nicht auswerfen.

Gibt es da einen kleinen Haken, den ich nicht kenne?!?!? Muss man dafür überhaupt TM deaktivieren?




Danke!
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.669
nein, dazu muss man timemachine nicht deaktivieren.
die lässt sich normal auswerfen so lange nicht drauf zugegriffen wird...
vielleicht indiziert spotlight die ja noch?
 

BrainShake

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2007
Beiträge
148
Servus, TM muss zum Auswerfen nicht deaktiviert sein soweit ich weis. Musst halt nur drauf achten, dass vor dem Auswerfen kein Backup mehr in Bearbeitung ist. Aber warum das nicht auszuwerfen geht.... keine Ahnung. Nutz du die Platte noch für andere Dinge außer TM?
 

Temp13

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
496
nö nur dafür! leider komme ich auch nicht weiter damit
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.669
guck mal oben auf das spotlight icon, ist da in der lupe der punkt am blinken?
 

Temp13

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
496
übers festplatten dienstproggi gings.... trotzdem doof
 
Oben