Time Machine Sicherung meldet Fehler

aeroschmid

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2012
Beiträge
85
Liebe Experten,

Seit einiger Zeit funktioniert bei mir die Sicherung per Time Machine nicht mehr.
Ich habe ein MacBook Pro aus Mitte 2012, der vor Kurzem mi einer neuen SSD Festplatte 1TB und Mac OS High Sierra 10.13.6 modernisiert wurde. Aber seit diesem Umbau funktioniert Time Machine nicht mehr richtig. Heute habe ich mal in meiner Verzweiflung die Sicherungsplatte (Lacie 2TB) per Festplatten-Dienstprogramm gelöscht und es wieder versucht... immer bricht die Sicherung kurz vor Fertigstellung ab und meldet Fehler.

ich füge mal einen screenshot bei, der die wichtigsten Infos enthält

Hat jemand eine Idee?

Danke

Gerhard
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-10-05 um 16.27.18.png
    Bildschirmfoto 2021-10-05 um 16.27.18.png
    574,3 KB · Aufrufe: 49

YoungApple

Aktives Mitglied
Registriert
01.04.2006
Beiträge
2.855
Was steht denn in den Details der Mitteilung?
Hast du in der Konsole nachgesehen, was im System-Bericht steht?
Mir ist das auch mal passiert. Es lag an einer Datei die gesichert werden sollte und korrupt war. Konnte ich nur anhand der Logs im System-Bericht erkennen.
Wie ist denn die externe Festplatte formatiert? Das kann man an deinem Screenshot nicht erkennen. Timer Machine hat bei älteren Betriebsversionen manchmal Probleme bereitet, wenn macOS Extended Groß und Kleinschreibung formatiert war.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.340
Lass mal die Erste Hilfe die Snapshots prüfen.
Wenn da ein Fehler drin ist, verhindert das gerne das Backup.
 

aeroschmid

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2012
Beiträge
85
Ich habe nun die Erste Hilfe bemüht - ohne Erfolg. Anbei Screenshots von der Fehlermeldung und die Detailinfos zur Time Machine
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-10-06 um 13.42.56.png
    Bildschirmfoto 2021-10-06 um 13.42.56.png
    124,2 KB · Aufrufe: 22
  • Bildschirmfoto 2021-10-06 um 13.44.04.png
    Bildschirmfoto 2021-10-06 um 13.44.04.png
    64,2 KB · Aufrufe: 22

aeroschmid

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2012
Beiträge
85
Anbei der screenshot der Details nach Ausführung der Ersten Hilfe (zweigeteilt, da Fenster nicht vergrößerter).
Am Ende wird ja Erfolg vermeldet, die Sicherung unterbricht aber trotzdem immer vor Vollendung...
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-10-06 um 13.57.42.png
    Bildschirmfoto 2021-10-06 um 13.57.42.png
    52,2 KB · Aufrufe: 10
  • Bildschirmfoto 2021-10-06 um 13.57.53.png
    Bildschirmfoto 2021-10-06 um 13.57.53.png
    54,9 KB · Aufrufe: 10

aeroschmid

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2012
Beiträge
85
scheint okay zu sein. Ich musste das dreiteilen, da sich das Fenster nicht vergrößern lässt...
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-10-06 um 14.14.23.png
    Bildschirmfoto 2021-10-06 um 14.14.23.png
    79,3 KB · Aufrufe: 9
  • Bildschirmfoto 2021-10-06 um 14.14.39.png
    Bildschirmfoto 2021-10-06 um 14.14.39.png
    78,2 KB · Aufrufe: 9
  • Bildschirmfoto 2021-10-06 um 14.14.47.png
    Bildschirmfoto 2021-10-06 um 14.14.47.png
    70,8 KB · Aufrufe: 9

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.340
Musst du wohl mal die Konsole App öffnen und nach den Einträgen von backupd suchen, was genau der jetzt da moniert.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.763
Lies mal die SMART-Werte für die externe Platte aus. Möglicherweise ist sie schlicht kaputt.
 

aeroschmid

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2012
Beiträge
85
Danke für eure Tipps.
Ich habe jetzt diese Konsole App geöffnet, gebe aber zu, dass ich nicht deuten kann, was hier angezeigt wird. Könnt ihr mir sagen wonach ich schauen muss?
Vielen Dank!
 

Johanna K

Mitglied
Registriert
28.10.2009
Beiträge
719
Das hat oneOeight schon geschrieben, nach Einträgen von 'backupd' suchen.

Das geht eventuell besser, wenn du die Konsole startest und offen lässt, dann Time Machine neu startest, bis der Fehler wieder auftritt, und dann in die Konsole schaust. Die Einträge zu 'backupd' kannst du hier einstellen, falls du sie nicht deuten kannst.
 
Oben Unten