Textmarker für Screenshots direkt nutzen?

Sherry

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
183
Kann es sein, dass man am iMac unter Mojave nicht mal einfach einen Screenshot direkt mit Textmarker markieren kann so wie am iPhone auch? Ich bekomme nur die Option unterstreichen und kann nicht mal die Farbe eisntellen. Das ist doch ein Witz?
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
29.557
Hmm, du meinst aus der Bildschirmfoto-Funktion heraus? Die habe ich auf dem Mac deaktiviert. Ich lasse meine Bildschirmfotos einfach auf dem Schreibtisch speichern, dort kann ich sie mit der Vorschau öffnen und habe dort viele Möglichkeiten für Anmerkungen.
 

Sherry

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
183
Aber nicht den Marker - der ist zwar aktivierbar, aber das hat keine Auswirkungen. Der Marker funktioniert nur bei PDFs.
Gibt´s also tatsächlich nicht auf direktem Wege, gelle? Ein Elend, grummel...
Danke für eure Antworten!
 

giesbert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2004
Beiträge
1.405
Yupp. Direkt wie unter iOS geht da leider nichts. Kleiner Trost: die getrickste Markierung ist präziser ;-)
 
Oben