Tastenkombis gesucht...

Hugoderwolf

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.03.2003
Beiträge
349
Punkte Reaktionen
0
Moin,
Bisher ging mein Umstieg ja schonmal ziemlich problemlos und meine alte Dose verstaubt momentan. Allerdings fehlen mir irgendwie noch ein paar Tastenkombinationen und Funktionen, die beim PC selbstverständlich sind. Erst einmal wäre da Alt-Tab. Mit Apfel-Tab kann ich ja zwischen Apps wechseln. Aber ich würde gerne auch per Tastenkombination Fenster ein und desselben Programms durchswitchen, also z.B. verschiedene Explorer-Fenster.
Und der +-Button bei den Fenstern ist auch nur bedingt ein Traum. Ist zwar ganz Nett, dass Fenster auf eine passende Größe gebracht werden, allerdings würde ich ab und zu auch gerne mal ein Fenster komplett maximieren, also auf den ganzen Bildschirm ausbreiten. Dat muss doch irgendwie gehen.

Bis denn,
Luther
 

dylan

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
6.444
Punkte Reaktionen
3
Also auf Tastenkombinationen..

..wurde in diesem Thread auf diese Seite und auf das Hilfe-Menü des OS verwiesen. Vielleicht hilft dir das weiter.

Gruß, Dylan
 

Hugoderwolf

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.03.2003
Beiträge
349
Punkte Reaktionen
0
tja, genau die kombis die ich suche sind da nicht enthalten. kann ich also davon ausgehen, dass es nicht geht?
 

Andi

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.05.2002
Beiträge
9.112
Punkte Reaktionen
1.818
....

Hallo Hugoderwolf,

Du suchst ctrl-w bzw ctrl-shift-w und alt-+klick.

Gruß Andi
 

Hugoderwolf

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.03.2003
Beiträge
349
Punkte Reaktionen
0
Alt-+klick ist schonmal 'n Traum. Aber ctrl-w tut nix. Hab's aber trotzdem inzwischen rausgefunden. Apfel-~ ist "Fensterfunktionen anwenden". Hab mich schon immer gefragt, was das heißt und dann musste ich auf der iBook-Tastatur noch die Tilde suchen aber jetzt geht's.
 
A

abgemeldeter Benutzer

Wechseln zwischen den Fenstern innerhalb eines Programmes: Apfel > und Apfel <.
Fenstergröße maximieren gibt es bei den meisten Programmen nicht (wofür auch, der Mac kann ja die Fenstergröße auf den Inhalt optimieren), beim Finder geht es mit dem Befehl "Fenster Zoomen" aus dem Menü Fenster.
 
Oben