Tastaturbefehl für den Wechsel zwischen Fenstern eines Programms

minos5000

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
165
Hi,

der Titel sagt eigentlich schon alles. Normalerweise klick man ja F10 für Expose und wählt sich dann sein Fenster aus, aber gibts nicht auch nen Shortcut, mit dem man direkt zu anderen Fenstern springen kann ala Apfel+Tab??



so long
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
10.685
moin minos,

bei einigen Programmen kenne ich: apfel+alt+~ (~=n)

Gruß Difool

edit: ...für OS 9 :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

stenser

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2003
Beiträge
781
cool. wieder was gelernt... gerade bei safari oder dem finder sehr nützlich.

Danke.
Jens
 

pcuser

Mitglied
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
413
alda....... krass..... omg.....

das ist ja mal nützlich! endlich mal 25 browserfenster handeln könne wie auf dem win-pc mit taskleiste :)

danke!
 

stenser

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2003
Beiträge
781
vieeeel besser....
 

pcuser

Mitglied
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
413
krass jetzt hier die ganze zeit apfel+> tippen

apfel>apfel>apfel>apfel>apfel>....

gibts das beim win-xp eigentlich auch, weiß das einer? ein befehl mit dem man ohne maus zwischen fenstern wechseln kann?

danke!

hab das thema grad erstmal mit höchster punktzahl bewertet :)

und ._ut bekommt von mir eine virtuelle krone aufgesetzt :) ...macuserforumkönig *verbeug*
 
Zuletzt bearbeitet:

mikne64

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2004
Beiträge
3.257
@ pcuser

Hallo,

sollte sich nicht geändert haben bei Windows XP, vor mit [ALT]+[TAB] bzw. zurück mit [ALT]+[TAB]+[SHIFT].

Viele Grüße
Michael
 

minos5000

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
165
._ut schrieb:
Apfel > und Apfel < in allen Programmen.
Prima.


Und da eine mindestlänge von 10 Zeichen bei Postings gefordert wird hier noch was zum Auffüllen. :cool:
 
Oben