T-com: Rechnung-Online PDF öffnen? (verschlüsselt)

elastico

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
5.156
Moin moin,

ich habe nun Rechnung-Online und bekomme 1x im Monat eine Mail mit zwei PDF-Dateien. In einer Datei ist die Rechnung und die kann ich ganz normal öffnen (wird mit "Vorschau" geöffnet)

Die andere enthält die Einzelverbindungsnachweise und ist mit einem Passwort geschützt. Öffnet ich dieses PDF, so kann ich das Passwort eintragen und Vorschau öffnet das Dokument. Es ist aber nur ein Container-PDF in dem das eigentliche PDF eingebettet ist. Ich sehe auch das PDF-Symbol - kann es von dort aber weder öffnen noch speichern.

Offenbar kann "Vorschau" das nicht?
Gibt es da ein Update für oder muss ich mir nun doch den AcrobatReader installieren (ich hatte das mal auf dem PowerBook gemacht... boah - als ich diese Installationsprozedur schon gesehen hatte war mir schon wieder Angst und Bange)
 

weber

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
3.191
Ja, für manche Dinge benötigt man leider den Adobe Reader..

Scheint wohl bei dir auch so zu sein..
 

bndr

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
894
Hmm, mein Vorschau kann auch verschlüsselte PDFs öffnen. Die von meiner Uni funktionieren, T-Com Rechnungen hab ich leider nicht :(
 

Furcas

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.06.2004
Beiträge
1.754
wir haben hier auch die Online Rechnung von der Telekom.
Funktioniert nur mit dem Acrobat Reader.
 

weber

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
3.191
Es gibt gewisse Zertifikate von Adobe die Vorschau nicht unterstützt.. Ich drucke z.B. Onlinelabels bei DHL.. Dafür benötige ich ebenfalls den Adobe Reader..
 

elastico

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
5.156
tja - schade :(

Ja, das verschlüsselte PDF selbst wird ja auch angezeigt (nach Eingabe des Codes) - nur das _darin_ eingebettete PDF nicht (ich wusste bis zum Erhalt dieser Datei nicht, dass man sowas überhaupt machen kann bzw. es auch wirklich Anwendung findet)

Na, dann werde ich wohl den Reader mal installieren müssen...
 

AnZaMa

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.09.2006
Beiträge
1.067
Gibt es keine andere Möglichkeit?
Ich werde der Telekom morgen mal eine Email schreiben. Das kann doch wirklich nicht angehen, dass die mir sagen, was ich für Programme installieren soll und mit welchen es nicht geht....TzzTzzTzz
 

elastico

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
5.156
nana - die t-com kann da erstmal direkt nichts dafür. Die verwenden halt eine PDF-Funktionalität die von der Vorschau nicht umgesetzt wird. Kannst also mal Apple schreiben ;)

Die t-com könnte man höchsten mal fragen, ob sie das nicht anders lösen könnten. Also z.B. ein ZIP mit Passwort und da drin ein normales PDF. Oder eben ein PDF-mit Passwort - aber dann _gleich_ die Einzelnachweise und nicht erst ein PDF mit eingebettetem PDF...
 

pipe

Mitglied
Mitglied seit
27.12.2005
Beiträge
269
AnZaMa schrieb:
Ich werde der Telekom morgen mal eine Email schreiben. Das kann doch wirklich nicht angehen, ....
Aus Erfahrung kann ich dir sagen, die einzige Reaktion ist eine automatische Eingangsbestätigung mit dem Versprechen, dein Anliegen an entsprechende Stelle weiterzuleiten.
Ich mach das nämlich öfters. :)
Sei froh, dass es wenigstens so klappt. Der neue Dienst "Mediencenter" funktioniert unter Mac garnicht.
 

pipe

Mitglied
Mitglied seit
27.12.2005
Beiträge
269
realityking schrieb:
Was meinst du mit "Mediacenter"?
Das ist der Online-Speicher für Bilder und Daten. Jeder T-Online Kunde hat 250 MB. Im eMail-Packet für 5Euro gibts 5 GB

Man kann zwar Verzeichnisse einrichten, aber der Dateiupload funktioniert nur unter Windows
 

AnZaMa

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.09.2006
Beiträge
1.067
Ich mache es nun einfach so. Ich logge mich online ein und schaue mir da halt meine Rechnungen an und kann sie von dort auch ausdrucken. Ist einfacher, als mit den blöden pdfs herum zu probieren.
Grüße
AnZaMa
 
Oben