Surfstick Huawei E 173 und MAC OS Sierra 10.12

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von ChristineW, 29.12.2016.

  1. ChristineW

    ChristineW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2016
  2. ChristineW

    ChristineW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2016
    Im Büro benutze ich den Stick natürlich nicht, dort ist ja WLAN
     
  3. rembremerdinger

    rembremerdinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    938
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Also eine Frage zur Klärung hast du zu Hause Internet? Oder nicht?
    Denn wenn du einen Internetzugang hast, frage ich mich wieso der Surfstick.
    Klär uns doch mal über deine Internetperepherie auf. Bitte
     
  4. Hebi

    Hebi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    06.01.2010
    Ich habe ehemals ebenfalls einen "normalen" Surfstick genutzt, der irgendwann nicht mehr funktionierte. Ab einer bestimmten Version, kann nicht mehr sagen, welche. Alle Versuche, das Ding mit irgendwelchen Huawei Downloads zum laufen zu bringen, schlugen fehl. Es geht einfach nicht. Wie hier schon vorgeschlagen, ist so ein mobiler Hotspot oder mobiles WLAN die ideale Lösung. Alles andere mit Surfstick wird nix.
    Am besten den vorgeschlagenen mobilen Hotspot besorgen, Karte rein, konfigurieren, glücklich sein. Nebenbei erfährt man auch eeeeendlich mal die Nummer der eingelegten SIM Karte. Die war im Surfstick immer ein Geheimnis.;)
     
  5. ChristineW

    ChristineW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2016
    ich nehme mein air manchmal mit nach hause. und dort würde ich eben gerne den stick benutzen, da ich ja kein wlan habe. im büro nutze ich ausschließlich WLAN und das surfen funktioniert problemlos.
     
  6. ChristineW

    ChristineW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2016
    Danke Hebi, ich denke, das ist vielleicht doch die beste Lösung. Mir geht die Herumsucherei jetzt echt schon auf den Nerv, weil ich schon seit Tagen versuche, irgendeine vernünftige Lösung zu finden. Alles was da so vorgeschlagen wurde, hat nicht funktioniert.
    MacUser habe ich leider erst heute entdeckt.

    Nix für ungut an alle anderen Ratgeber hier, aber habe ich mich jetzt entschlossen Hebis Ratschlag anzunehmen.

    Vielen lieben Dank für Eure Hilfe!
     
  7. ekki161

    ekki161 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.063
    Zustimmungen:
    1.329
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Ich dachte, dass wäre mein Vorschlag gewesen. ;)

    Nix für ungut. ;)
     
  8. ChristineW

    ChristineW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2016
    Sorry, ekki161,
    da kannst du mal sehen, wie "durch":confused: ich schon bin. Vielen lieben Dank ekki161:p
     
  9. yew

    yew MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.603
    Zustimmungen:
    440
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    der link funktioniert, aber nicht so, wie du es meinst, dass sich eine neue Seite öffnet, sondern es wird automatisch der Download gestartet
    .... also schau mal in deinen download-Ordner

    Mobile Internet-Sticks sind eine feine Sache, wenn man unterwegs ist, wo man keinen Zugang zu einem WLAN hat

    und ja
    @rembremerdinger
    es kommt auch vor, dass man zu Hause in dieser Weise Internet braucht. Gerade wenn es mal wieder beim Provider Probleme gibt oder wenn Stromausfall ist und ohne Strom funktionieren die normalen Router halt eben nicht und mit dem Handy und Internetfreigabe .... kommt halt immer drauf an, welchen Datentarif man hat.

    Sierra ist ja noch recht "neu", könnte sein, dass die Treiber noch nicht richtig angepasst sind.

    Hab hier auch 3 Sticks: 4G-Systems W14, iCON 401 und noch einen Huawei E176G.
    Der W14 läuft mit der original-Software XS-Manager. Die beiden anderen hab ich mit Launch2net laufen und die Software läuft auch noch unter El Capitan. Sierra hab ich aktuell noch nicht zum Testen installiert.

    Gruß yew
     
  10. ChristineW

    ChristineW Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2016
    Hi yew,

    hab ich inzwischen auch gemerkt, dass da gleich ein download stattgefunden hat. Werde vielleicht doch noch einen Versuch starten. Vielen Dank für Deine Hilfe und schönen Abend.
    Gruß Christine
     
Die Seite wird geladen...