Suitcase 10.1.3 in Jaguar?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von Corre, 08.07.2003.

  1. Corre

    Corre Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    5
    Kann mir jemand sagen, ob Suitcase 10.1.3 überhaupt im Jaguar funktioniert, oder benötige ich das Suitcase 10.2 hierfür? Ich hatte nach dem Installieren bzw. Aktualisieren des neuen Systems plötzlich beim Schriftenaktivieren im Suitcase folgende Meldung: "Einige Zeichensätze im Koffer "Schriftenname" stehen im Konflikt mit Zeichensätzen des Systemzeichensatzordners. Sie müssen die Zeichensätze aus dem Systemzeichensatzordner entfernen und neu starten, bevor Sie diese Zeichensätze in Suitcase aktivieren können."

    Optionen zum Anklicken: "Alle ignorieren" oder "Ok".

    Beides setzt nichts in Bewegung. Die Systemzeichensätze im Suitcase kann man nicht entfernen und auf der Festplatte sollte man eigentlich die Finger von den Dingern lassen. Was tun? Hatte das Problem mit dem alten OS X nicht.
     
  2. stefan-b

    stefan-b MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    36
    du musst (z.B. Helvetica) in den Systemschriften löschen und dann in Suitcase öffnen.

    Hatte auch das Prob.

    Gruß
    Stefan
     
  3. TheSmiths666

    TheSmiths666 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    47
    schriftverwaltung

    hallo,
    du kannst die meisten schriften entsorgen. wirklich wichtig sind nur die schriften mit städtenamen. wenn du es genau wissen willst, seh ich die tage im büro nach, welche schriften bei meinem g4 mit os x systemzeichensätze sind.
    netten gruß, ralf
     
  4. robdus

    robdus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    403
    Hallo,

    ich weiß nicht, ob das folgende auch in deiner Version klappt:

    In den Suitcase Einstellungen kannst du unter Aktivieren ein Feld anklicken: Bei Zeichensatzkonflikten den Systemzeichensatz überschreiben. Mach da ein Häckchen. Wenn du Suitcase wieder schließt, ist der Systemzeichensatz wieder da, wird also nur für die Suitcase-Sitzung überschrieben.

    Mal sehen, ob´s klappt.

    Gruß, Robdus
     
  5. strauch

    strauch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2003
    Beiträge:
    573
    @robdus,

    inzwischen gibts ja 10.2 als kostenloses update und ich mache es auch mit dem Systemzeichensatz überschreiben, habe ich die nämlich nur in suitcase und z.B. Helvetica nicht aktivert, startet Mail und Textedit nicht mehr oder nur mit Fehlern.
     
  6. robdus

    robdus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    403
    hallo Strauch,

    sorry, bin im Moment in good old London bis Donnerstag und daher nicht an meinem Mac. Tue mir den Gefallen, und schreibe auf diesem Brett am Donnerstag nochmal. Habe es im Abo, damit ich nicht vergesse, zu antworten.

    So long von der Insel
     
Die Seite wird geladen...