Streit mit client

  1. PowerBookGrafik

    PowerBookGrafik Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    Wollte nur mal eure meinung zu etwas hören .... bin hobby + =) fotograf ... also mache gerade die ausbildung multimedia und fotografie (seid 4 jahren) und habe letztes wochenende am surfweltcup für einen kunden fotografiert ... 3 Tage ( 2 mal ab 12:00 ) bis jeweils 6 uhr ... und hätte 120 euro dafür bekommen ( was ein extremer freundschaftspreis ist ) ... wurde aber nichts schriftlich ausgemacht ...

    am schluss zahlten sie mir nur 80 euro ! weil ich ja 2 vormittage nicht dar war (dar SIE gesagten haben vorher gibts nichts zu machen) ...

    danach habe ich ein streitgespräch mit dem kundne gehabt worauf er irgendwann gesagt hat ... 80 euro / 3 Tage sind völlig ok für einen "schüler" ... "ich kenn mich aus ich arbeite in einer agentur") ... daraufhin habe ich das lächerliche gespräch abgebrochen und ihm keine rechte für die bilder zugesendet ...

    alles schwarz ...


    was sagt ihr zu den "normal" preisen ?
    war seine meinung gerechtfertigt oder nicht ?

    einige meiner arbeiten könnt ihr unter http://prworks.mumac.net/ anschaun
     
    PowerBookGrafik, 06.05.2006
  2. norbi

    norbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Ich würde KEIN Geld nehmen und dafür auch KEIN EINZIGES der Bilder hergeben.

    No.
     
    norbi, 06.05.2006
  3. submax

    submaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    16
    So würde ich das auch machen.
     
    submax, 06.05.2006
  4. Duselette

    DuseletteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    wegen 40€ rumstreiten? Lerne draus, mach es das nächste mal schriftlich fest und vertraue keinem mehr ;)

    Na so krass auch nicht, aber Lehrgeld muss jeder mal zahlen. und "nur" 80€ für 3 tage mit fast 20h Arbeitszeit ist ja wohl etwas gering. Aber wie gesagt, ich würde das einfach vergessen und meine Lehren draus ziehen...
     
    Duselette, 06.05.2006
  5. PowerBookGrafik

    PowerBookGrafik Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    5
    also kein geld nehmen und sagen du darfst keines der bilder verwenden ?

    PS: um die 40 euro geht es mir nicht: sondern wenn eh schon ein super freundschaftspreis ausgemacht ist und DANN kommt er her und gibt noch weniger her, DAS finde ich komisch
     
    PowerBookGrafik, 06.05.2006
  6. Rupp

    RuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    ich habe selber vor kurzem schlechte erfahrungen gemacht...
    ich baue in der freizeit webseiten - hatte einen kunden, der wohl selbst nicht so viel verdient, da er noch in der ausbildung ist. also haben wir einen pauschalpreis von 60€ für 3 unterseiten festgelegt (sollte nicht sehr umfangreich werden). es gab ebenfalls nur eine mündliche abmachung.
    dann kommt der typ eines tages an und sagt er hätte mir dann letzten freitag 40€ überwiesen...
    1. 20€ zuwenig
    2. bis heute ist kein geld eingetroffen (ist 2 wochen her, wo er angeblich überwiesen haben soll)

    ich werde ihn heute mal kontaktieren und fragen wie es aussieht... ob er die seiten behalten möchte, oder ihm sein geld lieber ist!
     
    Rupp, 06.05.2006
  7. PowerBookGrafik

    PowerBookGrafik Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    5
    gibt es eigentlich irgendwo so standart verträge für solche sachen .. website und fotografie aufträge ? die rechtlich i.O sind und die man nur noch abändern muss ?
     
    PowerBookGrafik, 06.05.2006
  8. Rupp

    RuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    genau, so eine vorlage wäre nicht schlecht...

    EDIT: ich habe einige Musterverträge einer Berliner Kanzlei gefunden, die für persönlichen gebrauch verwendet werden dürfen:
    Klick
     
    Rupp, 06.05.2006
  9. PowerBookGrafik

    PowerBookGrafik Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    5
    danke .. sonst noch wer ideen wo man sowas herbekommen könnte ?

    für fotoaufträge
     
    PowerBookGrafik, 06.05.2006
  10. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....leg dir auf alle fälle AGBs zu, da ist dann auch geregelt, was passiert wenn photos ungenehmigt verwendet werden...einer der häufigsten "Ärgernisse" in der branche.

    ...wenn die qualität der surfbilder denen auf deiner website entspricht, dann würde ich sie auf keinen fall für 80 € rausgeben....
    ...ich kenne keinen photographen, der auf dem niveau fotogrfiert und für 80 € auch nur die kamera in die hand nehmen würde.
    ...versau dir nicht gleich am start die preise !
     
    in2itiv, 06.05.2006