Stereoanlage und emac

Dieses Thema im Forum "Musik, Audio, Podcasting" wurde erstellt von robkru, 03.07.2003.

  1. robkru

    robkru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.06.2002
    Hallo,

    ich hab da mal ne Frage. Ich besitze einen eMac und eine Sony Stereo Anlage. Wie kann ich beides verbinden, damit ich einen besseren Sound bekomme? Was für ein Kabel benötige ich?
    Die Anlage hat folgende Anschlüsse noch frei (die Beschriftung):
    - Phones
    - Line In
    - Digital Optical In

    Ich kenn mich mit HiFi Sachen absolut nicht aus. Wär schön wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Danke.
     
    Anzeige
  • celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
    brauchst einen klicke auf chinc kabel.
    bekommst du bei mediamarkt........................
     
  • Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.12.2002
    .... kostet 5 -10 Euros, je nach Länge.
     
  • robkru

    robkru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.06.2002
    Könntest du mir bitte erläutern, was das bedeutet?
     
    Anzeige
  • Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Klinke = Kopfhörer Ausgang
    Chinch = genau sowas, was jetzt z.B. bei Dir an den anderen Eingängen Deiner Sony hängt (CD / DVD / Tape).
     
  • celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.065
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.01.2003
    schreibfehler


    sollte natürlich klinke heißen.
     
  • robkru

    robkru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.06.2002
    Okay, vielen dank.
     
  • Sebian

    Sebian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    15.02.2002
    Volldigital...

    ... geht's mit dem Xitel DG2 digital hi-fi link, erhältlich z.B. bei

    http://www.digitalnoma.de

    Das ist ein Gerät, was per USB an Deinen eMac angeschlossen wird und dann per optischem Kabel das Signal digital an Deine Anlage weitergibt. Dort wird dann ein Digital/Analog Wandler das Signal hörbar machen.

    Das Ganze sollte, abhängig von der Qualität des Wandlerchips in Deiner Anlage eigentlich bessere Ergebnisse erzielen, als ein Anschluß über den primär als Kopfhörerausgang konzipierten Analogausgang am eMac.

    Die Frage bleibt, ob man den Unterschied wahrnimmt und ob einem das die 80 Euro wert ist.

    Viele Grüße

    Seb
     
  • robkru

    robkru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.06.2002
    Oh das klingt gut, aber nachdem ich mir gerade noch ne 180GB externe Festplatte geleistet hab ist das wohl nicht drin. Aber danke trotzdem.
     
    Anzeige
  • Die Seite wird geladen...
    Ähnliche Themen - Stereoanlage emac Forum Datum
    iMac, Stereoanlage und Ratlosigkeit Musik, Audio, Podcasting 20.03.2017
    Höre Musik Ton nicht mit Chinch an der Stereoanlage! Musik, Audio, Podcasting 28.01.2015
    Stereoanlage, die sich mit iPhone steuern lässt Musik, Audio, Podcasting 01.01.2014
    Externes Mikro über Mac an Stereoanlage Musik, Audio, Podcasting 06.03.2009
    eMac Recording tauglich machen Musik, Audio, Podcasting 18.01.2008
    8 spuren aufnehmen mit dem eMac Musik, Audio, Podcasting 11.09.2006
    Line-Pegel zu leise! (eMac) Musik, Audio, Podcasting 14.06.2005