Startton editieren, ausschalten-wie gehts?

Diskutiere das Thema Startton editieren, ausschalten-wie gehts? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. jofamac

    jofamac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.119
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Mich würde sehr interessieren, ob und wenn wie man den Startton editieren oder eben ausschalten kann.

    Vielen Dank für eure Antworten im Vorraus!
     
  2. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Mitglied

    Beiträge:
    5.872
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    AFAIK: gar nicht, hilft nur, beim Ausschalten auch den Ton auszuschalten.

    Das nervt total in Bibliotheken.

    Ren
     
  3. balufreak

    balufreak Mitglied

    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Wie wärs, wenn ihr das iBook einfach im Ruhezustand habt, wenn ihr in die Bibliothek geht? Auspacken, aufklappen, arbeiten.
     
  4. M4DM3N

    M4DM3N Mitglied

    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    schau mal, mit diesem PrefPane geht das. Hab ich schon getestet, und funzt!
     
  5. WegDamit

    WegDamit Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Startgong abschalten..

    Es geht.
    Ich hab's geschafft, war eine "offizielle" Einstellung in der PrefPane.
    Aber fragt mich jetzt bloss nicht wo die wahr. :(

    Mein Alzheimer... :rolleyes:
     
  6. Hossie

    Hossie Mitglied

    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Gibst n' Progi für.

    Guckst Du hier: ---> www5e.biglobe.ne.jp/~arcana/index.en.html
     
  7. noreboots

    noreboots Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.10.2004
    jep damit geht das :D
     
  8. Draven

    Draven Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    22.12.2003
    das ist falsch, ren hoek, es gibt diverse möglichkeiten den startton auszuschalten und hier gibt es auch einen ganzen thread darüber, ... vielleicht mal die "suche" funktion benutzen?

    aber ist ja ein sonniger tag:

    z.b. "tinkertool system 1.35" (gibt es als shareware im demo-mode) ---> systemstart ---> startton

    einfach aus- oder anschalten

    ... dann "nervt" zumindest nicht mehr der mac in den bibliotheken!

    draven ( der findet, dass ein mac ohne seinen startton, irgendwie kastriert ist )
     
  9. nikamrhein

    nikamrhein Mitglied

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Eines der wenigen wirklich geilen Macfeatures abschalten! No way - never! :D
     
  10. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Mitglied

    Beiträge:
    5.872
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Asche auf mein Haupt, das ist die Antwort, die ich einmal erhalten hatte,

    ich gestehe meine Dummheit ein und gelobe Besserung,

    Warum muss eigentlich immer einer den Aggro geben?

    Ren
     
  11. M4DM3N

    M4DM3N Mitglied

    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    10/10 - das frage ich mich hier in letzter Zeit leider auch häufiger...
     
  12. jofamac

    jofamac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.119
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Thanks...
    dumm von mir. habs irgendwie vergessen vorher mal threads zu durchsuchen.
     
  13. ernesto

    ernesto Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    19.02.2003
    War Mittagessen....
    Den seit etwa 380 Jahren gleichen Starton abschalten????
    Niemals.
     
  14. jofamac

    jofamac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.119
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Doch, wenn ich mein iBook als Wecker in Verbindung mit iTunes nutze, klingt der Startton immer vor der Musik und die ganze Weckfunktion ist für den Eimer.
     
  15. nikamrhein

    nikamrhein Mitglied

    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Wieso machst Du es denn überhaupt aus??? :confused:
     
  16. Allerdings sollte man sich überlegen, ob es das Wert ist, eine Kernel-Extension zu installieren, nur damit der Startton ausgeschaltet ist.
     
  17. ernesto

    ernesto Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    19.02.2003
    Na dann kannste Dir ja iTunes sparen...... drumm rotfl
     
  18. jofamac

    jofamac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.119
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Hehe... von so nem öden Startton buddel ich mich nur noch tiefer ins Bett
    :D :D :D
     
  19. peetem

    peetem Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Das Progi. könnt Ihr vergessen.
    Ihr habt vergessen zu schreiben, dass das Progi enorm die Bootgeschwindikeit verlangsamt.. :(

    Vor der Intallaltion hat mein Babe in 35sec. aufgesartet.
    Nach der Installaition von "Start up Sound" fast ne Minute.. :(

    Da drehe ich lieber den gesamten Sound ab und wenn Ihn wieder brauche wieder einfach wieder an..
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...