Standort für Router

  1. tobiasjanning

    tobiasjanning Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    4
    Hi
    ich habe eine Frage an alle Funkexperten:
    Wo stelle ich am besten meinen Router auf, damit ich meinn netzwerk über möglichst große entfernungen nutzen kann?
    macht es überhaupt einen unterschied, wo der Router steht?

    tobi
     
    tobiasjanning, 30.10.2005
  2. Pinacolada

    PinacoladaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    41
    natürlich macht es einen unterschied, am besten stellst du ihn so hin, das es möglichst frei steht. Funkwellen breiten sich ähnlich dem Licht aus, und werden von Wänden u.s.w. reflektiert.
     
    Pinacolada, 30.10.2005
  3. dkreutz

    dkreutzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    18
    Der Router sollte irgendwo in der Nähe des WAN-Anschlusses (neudeutsch: DSL-Modem) stehen, schließlich müssen die beiden ja per Kabel verbunden werden.

    Kann es aber sein, dass Du einen WLAN-Router, evtl. sogar mit integriertem DSL-Modem hast und die Reichweite des drahtlosen Netzes meinst?
     
    dkreutz, 30.10.2005
  4. tobiasjanning

    tobiasjanning Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    4
    @ dkreutz: richtig, benutze einen wlan router mit inegriertem modem.
    ich versuche halt, mit dem optimalen standort eine bessere reichweite zu erreichen.

    tobi
     
    tobiasjanning, 30.10.2005
  5. ride with style

    ride with styleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    am besten da, wo am wenigsten stahl in der decke oder wänden ist.
     
    ride with style, 30.10.2005
Die Seite wird geladen...