Server bei Login automatisch mounten

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von jimithing, 02.01.2007.

  1. jimithing

    jimithing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.12.2005
    hallo,

    da ich nicht so viel mit script am hut habe, hätte ich eine kleine bitte: kennt jemand ein script, mit dem ich nach dem login auf meinem imac automatisch einen oder mehrere server mounten kann?

    danke schonmal!

    alex
     
  2. rennbert

    rennbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Einen gemounteten Server einfach rechts ins Dock ziehen, lange klicken und beim "Bei der Anmeldung starten" aktivieren. Voila!

    Wieviele Server/Mounts ist dann egal.
     
  3. he29

    he29 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Hallo,

    du kannnst auch den Server in deine Startobjekte legen.
     
  4. jimithing

    jimithing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.12.2005
    klasse, vielen dank!

    alex
     
  5. eple

    eple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2006
    Hallo,

    super, dass klappt auch bei mir soweit.
    Gibt's aber jetzt noch ne Möglichkeit, zu verhindern dass für jede Freigabe beim Start ein Finder aufpoppt? Der Radiobutton "Ausblenden" hilft irgendwie nicht...

    Danke,
    eple.
     
  6. applefreak

    applefreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    01.03.2005
    bei mir leider auch nicht :( schon seit 2 jahren nicht ^^
     
  7. oppen

    oppen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.07.2003
  8. wbroesel

    wbroesel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Ich hab mir ein einfaches Automator-Skript erstellt:
    1. Angegebene Server abfragen
    2. Mit Servern verbinden

    Den Arbeitsablauf dann als Programm sichern und zu den Startobjekten hinzufügen. Der mount erfolgt dann automatisch, ohne öffnen des Finders.
     
  9. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.204
    Zustimmungen:
    285
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=162051&highlight=script

    Das könnte mit Applescript z.B. so aussehen:
    Code:
    on run
      tell application "Finder"
        activate
          try
            -- Netzlaufwerk auf dem Server verbinden
            mount volume "smb://Benutzer:Passwort@IP-Adresse-Server/Freigabename1"
          on error
            --Die Verbindung konnte nicht hergestellt werden
          end try
          try
            -- Netzlaufwerk auf dem Server verbinden
            mount volume "smb://Benutzer:Passwort@IP-Adresse-Server/Freigabename2"
          on error
            --Die Verbindung konnte nicht hergestellt werden
          end try
        end tell
    end run
    Das Script als Programm speichern und ab damit in die Startobjekte.
    Schon wird automatisch der Server beim Rechnerstart verbunden, ohne daß irgendwelche Abfragen nerven..
     
  10. BigOne

    BigOne MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Hey HäckMäc! Danke für das Script! Läuft PRIMA! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen