• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Samsung Galaxy A51, da mein iPhone 6 Plus veraltet ist, aber kann man als iMac User dauerhaft...

nesnaika

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2007
Beiträge
378
...glücklich werden mit dem Zusammenwirken der beiden Geräte? Weit über € 1.000,00 für ein aktuelles iPhone wird mir doch zu viel. Wenn ich so ein Gerät verlöre, dann brauchte ich ja Fachtherapie.
Kann so ein Samsung mit dem iMac so eingerichtet werden, dass Kalender, Notizen usw. zusammenwirken? Über BOOTCAMP-WIN XP ist auh keine elegante Lösung, oder?
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.131
So wirklich gut hat das nicht hin, außer natürlich wenn rein Google-Dienste verwendet werden. Ansonsten führt kein Weg an iOS vorbei.
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.091
Wieso über 1000€ für ein iPhone? :kopfkratz:

Ein iPhone XR das dir ja wohl locker langen sollte wenn auch 1 Jahr alt gibts im Angebot teils für unter 500€! Und ein aktuelle iPhone SE ist noch günstiger.

Dein Galaxy A51 ist ja eine komplett andere Kategorie, unterste Preisklasse mit entsprechend kurzem Support, mieser Kamera, wenig Power etc.
Klar kann man auch damit glücklich werden wenn man keine hohen Ansprüche hat. Die Frage ist halt was du alles unter dem Zusammenwirken mit einem Mac verstehst, was du davon überhaupt nutzt und brauchst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lulesi, dg2rbf und MrBaud

MrBaud

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
2.785
einfach mal das iPhone SE anschauen....
Das hat sogar ne Coronamaske-taugliche Entsperrmöglichkeit :rotfl:
 

hottek

Mitglied
Mitglied seit
09.06.2015
Beiträge
55
+1 für das iPhone SE2 128GB, am schönsten ist IMHO die Variante weiss-silber ;)
Alternative ist das iPhone X refurbished.
Geh das Risiko nicht ein, wenn aktuell alles auf Apple läuft, dann behalte es so bei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ginnychen, MrBaud und dg2rbf

pbro

Mitglied
Mitglied seit
28.06.2014
Beiträge
158
...glücklich werden mit dem Zusammenwirken der beiden Geräte? (...)
Kann so ein Samsung mit dem iMac so eingerichtet werden, dass Kalender, Notizen usw. zusammenwirken?
Erstelle Dir ein Google Konto und nutze dann gmail, Kalender, Kontakt. Diese mit dem Mac zu synchronisieren funktioniert problemlos.
Problematisch wird es, wenn Du iTunes auf dem Mac nutzen willst. Das Pendant auf Android gibt es nicht, da musst Du Alternativen nutzen.
Und Apple Fotos gibt es auch nicht auf Android. Da kann aber Google Fotos eine Alternative sein.
So habe ich schon vor etlichen Jahren problemlos ein Samsung Galaxy Handy mit meinem Macbook zusammen betrieben.

Persönlich würde ich das billigste iPhone SE einem Samsung A irgendetwas vorziehen. Aber wenn Du weniger für ein Handy ausgeben willst - was ich durchaus verstehe - kannst Du auch ein Android Gerät mit einem iMac zusammen betrieben.

Und wer braucht schon Features wie hand off, airdrop, iCloud drive, ....
--peter
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Moriarty, Gofarmer und dg2rbf

nesnaika

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2007
Beiträge
378
Der Kalender in meinem iPhone: Da springen seit vielen Monaten die Tage hin und her nach dem Aktivieren von „heute“ und kein Update hat diesen Fehler berücksichtigt.
 

cookiemonster

Mitglied
Mitglied seit
03.05.2009
Beiträge
41
Für mich kommt das nicht in Frage, bin vor Jahren mal von iOS zu Windows Phone, dann zu Android und nach einem viertel Jahr zurück zu iOS gewechselt. Wollte mal was neues ausprobieren. Irgendwas passte immer nicht in meine sonstige Ausstattung (ipad, iMac, Apple TV). Wenn ich aktuell ein iPhone kaufen müsste und nicht ganz viel Geld ausgeben will/kann dann iPhone SE (2020) oder ein gebrauchtes X, XS oder XR.
 

Faraway

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2011
Beiträge
761
Ich habs letztes Jahr so gemacht und das alte iPhone6Plus gegen ein Samsung A50 ausgetauscht. Die Samsung HW hat mir toll gefallen und ist das Geld wirklich wert.

- Da ich aber ansonsten alles Apple und zwei Win10 Systeme zu integrieren hatte und weiterhin Adressbuch, Kalender und Mail unverändert mit den Apple Geräten meiner Frau teile muss ohne, dass meine Frau sich umstellen muss war es letztlich doch recht unpraktisch.
- Weiterhin hat Android alles was ich brauche aber ich mag es einfach nicht. Nichts funktioniert so wie ich es möchte (aber es funktioniert tadellos).

Nun ist das schöne A50 im Schrank, das alte iPhone6Plus wieder in der Hosentasche und irgendwann sind 1000€++ für den Nachfolger dran.
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.091
Ich verstehs einfach nicht... schon wieder Jemand der Oberklasse mit Holzklasse vergleicht...

Wie kann man von einem iPhone 6 auf ein Samsung A umsteigen und bis auf die Integration zufrieden sein und jetzt meinen man bräuchte ein 1000+€ iPhone... wieso??

Damit das neue iPhone ja nicht schlechter als das Billig Samsung ist?:iconfused:

Meine Güte, holt euch ein XR, XS oder SE! Die sind alle 10x leistungsfähiger wie ein Samsung A, werden viele Jahre mehr supportet und haben die x-fach bessere Kamera und die allerschnellsten Prozessoren auf dem Markt für teils unter 500€. Wieso meint hier jeder entweder >1000€ iPhone oder 2/300€ Samsung A Holzklasse... wo ist denn da bitte die Logik?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Froyo1952 und cookiemonster

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.091
Kennt Jemand die Avengers Szene wo Hulk Loki packt und ihn mehrmals rechts, links mit Vollkaracho gegen den Boden haut? Konnte damals nicht mehr mit dem Lachen aufhören...

Edit, weil zu schön hier das Video, ab 0:40 gehts rund:


So ist es mit den 500€ iPhones und dem Samsung A... in jeglicher Hinsicht! Da bleibt vom Samsung nichts mehr übrig.
Und das günstigste iPhone SE ist genau so schnell wie das teuerste >1000€ iPhone 11 Pro!
 

Faraway

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2011
Beiträge
761
Wie kann man von einem iPhone 6 auf ein Samsung A umsteigen und bis auf die Integration zufrieden sein und jetzt meinen man bräuchte ein 1000+€ iPhone... wieso??
Weil ich "eigentlich" sehr wenig vom iPhone benutze. Zwei, drei Telefonate im Monat, einige iMessage/WhatsApp, ApplePay und Navi. Also reicht "eigentlich" eine Holzhandy für 10€ wenn da nicht die schlechten Augen und die inzwischen ungeschickten Finger wären. Es muss GROSS sein, das 6Plus ist das Minimum ;-)
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.091
Wenn es ein iPhone sein soll, dann langt trotzdem ein Xr für knapp 500€. Wozu denkt man da an ein über doppelt so teures Teil?

Man kann die Schriften auch gut groß machen, hab ich bei meinen Eltern gemacht.

Ansonsten halt Android klar. Aber es heisst nicht Android oder >1000€ iPhone.
 

herberthuber

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2018
Beiträge
592
Es muss auch nicht unbedingt immer ein nagelneues iPhone sein.

Das iPhone SE (erste Generation) oder das iPhone 7 gibt es gebraucht für < 200€ mit 128GB Speicher und bekommt auch noch das iOS 14 Update im Herbst.

Ein wenig "suchen" und man findet ein optisch tadelloses Gerät bei eBay und Co. Max. ein Akkutausch für ca.50€ ist hier noch einzurechnen.

Nur so als Idee und Anregung....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

Faraway

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2011
Beiträge
761
Wenn es ein iPhone sein soll, dann langt trotzdem ein Xr für knapp 500€.
Das kostet heute 730€ und ich das älteste Gerät im Angebot fällt also als erstes aus der Wartung. Mal sehen was Apple anbietet wenn das 6Plus ausgetauscht werden muss weil etwas benötigtes nicht mehr darauf läuft oder die Wartung abgelaufen ist.

Wirklich gereizt hat mich die Möglichkeit beim A50 den Speicher kostengünstig dramatisch erweitern zu können. Auf langen Flügen ist es sehr angenehm viel Musik und einige Videos dabei zu haben.
 

stpf

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2009
Beiträge
977
Mit meinem selbst Experiment, war ich nicht sonderlich Glücklich. Klar Android hatte damals(~5Jahren) einiges was das iPhone nicht hatte.
Bin trotzdem zurück zum iPhone und wieder zufrieden, auch wenn ich mein MB kaum noch nutze(~ 10Jahre alt).
 

MrBaud

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2019
Beiträge
2.785
Kennt Jemand die Avengers Szene wo Hulk Loki packt und ihn mehrmals rechts, links mit Vollkaracho gegen den Boden haut? Konnte damals nicht mehr mit dem Lachen aufhören...

Edit, weil zu schön hier das Video, ab 0:40 gehts rund:
Oh Gott sowas schaust Du ? Dachte du wärst ein Erwachsener
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.091
Das kostet heute 730€ und ich das älteste Gerät im Angebot fällt also als erstes aus der Wartung. Mal sehen was Apple anbietet wenn das 6Plus ausgetauscht werden muss weil etwas benötigtes nicht mehr darauf läuft oder die Wartung abgelaufen ist.

Wirklich gereizt hat mich die Möglichkeit beim A50 den Speicher kostengünstig dramatisch erweitern zu können. Auf langen Flügen ist es sehr angenehm viel Musik und einige Videos dabei zu haben.
Ich hab mein Xr schon vor einem Jahr für nur 600€ gekauft.
Und das Teil ist gerade mal eine Generation/Jahr älter! Bei einem Softwaresupport von 5-6 Jahren und einer immensen Rechenleistung nicht wirklich das Problem. Schon gar nicht wenn man von einem iP6 kommt oder über ein Samsung A nachdenkt!
 

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
12.091
Oh Gott sowas schaust Du ? Dachte du wärst ein Erwachsener
Also ich hab im Kino genug gleichaltrige gesehen. Wusste nicht das die Filme für Kinder sind, mist, hätte mir mal vorher Jemand sagen sollen.
 
  • Gefällt mir
  • Wow
Reaktionen: MrBaud, Ezekeel und electricdawn

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.720
Oh Gott sowas schaust Du ? Dachte du wärst ein Erwachsener
Ich bin bald 59 Jahre und schaue sowas. Und jetzt? :noplan: Wir gehoeren nun mal zur Marvel-Comic-Generation, auch wenn's manchen Konservativen nicht passt.

PS: Ganz abgesehen von Stan Lee, der mit weit ueber 80 noch Cameos in fast allen Marvel-Filmen hatte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: EutinOH und Bozol