Safari YouTube - Werbung unterbinden?

WolfisMac

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.08.2011
Beiträge
231
Hallo

Bis vor kurzem hat bei mir Safari (neustes Mac OS) bei YouTube-Videos keine Werbung angezeigt, jetzt muss ich den Inhalt ohne Inhaltsblocker erneut öffnen, damit das Video startet und dann läuft erstmal Werbung. Gibt es ein Tool bzw. einen Tipp, das mir weiterhin die Werbung in YouTube blockiert?
Gruß
Wolfgang
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.210
YouTube Premium abonnieren. Kostet im indischen Rupien gerade mal 2 Euro 50.
 

Aladin033

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2015
Beiträge
1.429
ich weiss immer nicht, warum jeder Werbung grade auf YouTube blockieren will..
Meint ihr die Videos drehen sich von selbst?
Das kostet am ende alles Geld.
Am Sinnvollsten ist es wenn dann, Youtube premium zu nutzen.
 

WolfisMac

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.08.2011
Beiträge
231
Bis etwa vor 2-3 Monaten hat die Blockade ja dauerhaft funktioniert, hat sich da irgendwas geändert?
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.471
Danke für den Tipp über Indien zu gehen. Das ist ja wirklich ein Schnäppchen. Funktioniert ausgezeichnet.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
25.123
ich weiss immer nicht, warum jeder Werbung grade auf YouTube blockieren will..
Meint ihr die Videos drehen sich von selbst?
Das kostet am ende alles Geld.
Am Sinnvollsten ist es wenn dann, Youtube premium zu nutzen.
Ja, aus sicht von youtube drehen sich die meisten videos von selbst.
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.471
Meint ihr die Videos drehen sich von selbst?
Das kostet am ende alles Geld.
Wenn man eine Kostenrechnung aufstellt, bevor man ein Video produziert, spricht aber sehr für kommerzielle Inhalte. Ich würde mal schätzen, dass dies deutlich <5% aller Inhalte von Youtube sind. Der Rest wird hochgeladen um die Inhalte zu teilen und nicht um damit Geld zu verdienen.
 

Fritzfoto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.10.2016
Beiträge
1.152
Wenn man eine Kostenrechnung aufstellt, bevor man ein Video produziert, spricht aber sehr für kommerzielle Inhalte. Ich würde mal schätzen, dass dies deutlich <5% aller Inhalte von Youtube sind. Der Rest wird hochgeladen um die Inhalte zu teilen und nicht um damit Geld zu verdienen.
Er versteht das doch nicht :crack:
 

UnixCoon

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2020
Beiträge
263
Nenne, Adblock aus dem App Store runterladen und kein anderen Schnick Schnack!
 

Fritzfoto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.10.2016
Beiträge
1.152
Hallo

Bis vor kurzem hat bei mir Safari (neustes Mac OS) bei YouTube-Videos keine Werbung angezeigt, jetzt muss ich den Inhalt ohne Inhaltsblocker erneut öffnen, damit das Video startet und dann läuft erstmal Werbung. Gibt es ein Tool bzw. einen Tipp, das mir weiterhin die Werbung in YouTube blockiert?
Gruß
Wolfgang

Firefox und Adblock Plus

hab keine, Werbung!!!!

Keine
 
Oben