Safari 6.0 auf 10.8 Darstellungsprobleme

nima

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
149
Hi,
ich habe mit Safari 6.0 auf ML immer wieder Darstellungsprobleme. Besonders bei Webseiten die viel JavaScript wie Facebook verwenden.
Dort werden manchmal Inhalte zerstückelt oder völlig verschoben angezeigt. Ich hab im Anhang mal ein Screenshot was ich meine.
Außerdem ruckelt das Scrollen manchmal und wenn ich in Facebook was tippe, verschwinden die Wörter manchmal und tauchen dann plötzlich wieder auf. Auf anderen Webseiten ist das Tippen manchmal zeitverzögert und ruckelt.
Mein MacBook ist ein 2,4 GHz i5 mit 4GB RAM.

Grüße und danke für eure Hilfe,
Nico

Edit: Hab noch mal einen Screenshot angehängt wo man den Fehler besser sehen kann. Nicht wundern ich habe da das Bild einer Person unscharf gemacht.
 

Anhänge

blitzsuche

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2010
Beiträge
224
Hallo,

ich habe mit Safari 6.0 unter Mountain Lion (OS X 10.8) ein ähnliches Problem.
Bei mir werden mache Seiten von eBay nicht richtig dargestellt.

Hier einmal die Seite eBay ➔ Mein eBay ➔ Übersicht Ihrer Käufe:
So sieht die Seite mit Safari aus:
Bildschirmfoto von Safari.jpg

Und so sieht die Seite mit dem Firefox aus:
Bildschirmfoto von Firfox.jpg
Die Preise und Artikelnummern auf eBay habe ich unkenntlich gemacht.

Verschieden Einstellung in Safari konnten das Problem nicht beheben.

Viele Grüße und vorab schon einmal vielen Dank für eure Hilfe

blitzsuche
 

Mostfass

Mitglied
Mitglied seit
05.08.2012
Beiträge
55
habe auch so ein problem mit der Darstellung!

Safari 6.0 unter Mountain Lion (OS X 10.8)

gibt es dafür schon eine Lösung ?
 

Trinkschoki

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2010
Beiträge
229
Hier einmal die Seite eBay ➔ Mein eBay ➔ Übersicht Ihrer Käufe:
So sieht die Seite mit Safari aus:
Anhang anzeigen 110979
Hab das selber mal probiert, keinerlei Darstellungsfehler, hat zwar im eigentlichen nichts mit java zu tun, aber ich habe nachdem ich ML installiert habe, Adobe Flash, und Adobe Shockwave neu installiert (deinstalliert-->neu runtergeladen--->installiert) evt könnte das abhilfe schaffen
 

nima

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
149
eventuell Liegt es ja an der Hardware? Besonders an der Grafikkarte?
Ich habe diese Intel HD Grafik und die Nvidia GeForce GT 330M.
Daten der Intel HD:
Geräte-ID: 0x0046
Versions-ID: 0x0018
gMux Version: 1.9.21

Wäre evnetuell hilfreich, wenn ihr anderen, die ihr auch Probleme habt postet welche Grafikkarte ihr hab. Eventuell lässt sich da ja ein Zusammenhang finden.

Achso was eventuell noch wichtig ist, ich hab eine komplette Neuinstallation mit ML gemacht. Da meine Festplatte eh getauscht werden sollte. Ich hab das Image auf eine USB Platte geschoben und dann von dort eine frische Installation gemacht.
 

nima

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
149
Hab das selber mal probiert, keinerlei Darstellungsfehler, hat zwar im eigentlichen nichts mit java zu tun, aber ich habe nachdem ich ML installiert habe, Adobe Flash, und Adobe Shockwave neu installiert (deinstalliert-->neu runtergeladen--->installiert) evt könnte das abhilfe schaffen
Ich habe eine komplette Neuinstallation über USB Festplatte gemacht. Also musste ich ja Flash und Shockwave neu installieren.
 

blitzsuche

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2010
Beiträge
224
Den Adobe Flashplayer und java habe ich jetzt einmal nur deinstalliert.
Dadurch hat sich die Darstellung meiner eBay-Seite nicht geändert.
Es wird wohl eindeutig an Safari liegen, da der Firefox ja alles einwandfrei darstellt.
 

Trinkschoki

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2010
Beiträge
229
safari zurücksetzen, evt hilft das was
Oder irgendwelche erweiterungen installiert die rumspinnen?, unter Einstellungen--> Sicherheit mal schauen ob überall ein hacken drin ist.
 

blitzsuche

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2010
Beiträge
224
Mit Safari "Zurücksetzen" habe ich es schon probiert. Hilft leider nicht.
Erweiterungen habe ich auch keine installiert.
 

Trinkschoki

Mitglied
Mitglied seit
18.06.2010
Beiträge
229
dann gehen mir gerade die idee'n aus ... ich bin seit ML auf Safari umgestiegen und seitdem rundum zufrieden ..nutzte zu anfangs noch Firefox, später dann zu Chrome gewechselt...
 

blitzsuche

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2010
Beiträge
224
Mir ist auf der eBay-Seite noch etwas aufgefallen.
Für vielleicht 1/10 Sekunde wird die Seite richtig dargestellt.
Also so wie mit dem Firefox. Danach dann falsch.

Vielleicht hilft diese Aussage ja weiter, um das Problem zu lösen.
 

blitzsuche

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2010
Beiträge
224
Ich habe das jetzt gerade mal mit der angegebenen Seite probiert und konnte keine Probleme feststellen.
Bei mit wird die Überschrift einwandfrei dargestellt.
 

Kassette

Registriert
Mitglied seit
23.10.2010
Beiträge
3
Habe ähnliche Probleme was Bilder betrifft, auf verschiedenen Seiten, zum Beispiel hier:
http://s7.directupload.net/images/120809/8g6ritpr.png

System: 10.8, Safari 6
Grafikkarte: NVIDIA GeForce 320M 256 MB
Installierte Plugins: Glims für Safari 6 und die Üblichen (Flash …)
Aktivierte Erweiterungen: AdBlock, Measurelt, ClickToFlash
 

substrobe

Neues Mitglied
Mitglied seit
28.10.2006
Beiträge
14
Habe auch manchmal abgeschnittene oder alternativ nicht mehr ansprechbare Seiten die nicht mehr reagieren, besonders bei CMS Backends.

Hatte zuvor die Safari 6 Beta installiert und leider vor dem Update auf ML nicht wieder deinstalliert…

Hatte noch jemand die Beta unter 10.7 laufen?
 

th0rwal

Registriert
Mitglied seit
30.06.2011
Beiträge
3
Ich habe das gleiche Problem. Sobald ich in irgendwelchen Foren was antworten will, wird die schrift zerstückelt und erst bei betätigen der Enter bzw. Leertaste korrekt angezeigt. Bei Facebook in der Bilderansicht, habe ich auch neuerdings Fehler. Anscheind bin ich aber nicht der einzige, der Probleme hat

MacBook Pro 2011
 

tomfeld

Neues Mitglied
Mitglied seit
02.08.2012
Beiträge
26
Servus,

ich habe zwar nicht das Problem mit zerstückelter Schrift, allerdings selten (vielleicht 1x von 100 Seiten-Aufrufen) das eingangs erwähnte Phänomen. Erstaunlicherweise löst sich Darstellungsproblem durch scrollen bei mir.

Besonders interessant finde ich, dass ich das ebenfalls in Mail beobachten kann, wenn HTML-Seiten dargestellt werden. Es scheint mir das der Grafiktreiber bzw. die Darstellungsroutine daran beteiligt zu sein.

MBA 13" (2011)
 

blitzsuche

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2010
Beiträge
224
Hallo,

Die unter Antwort 2 von mir beschriebenen Probleme lassen sich durch Scrollen bei mir nicht beseitigen.