Romane verkaufen

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Aber locker, 10.04.2008.

  1. Aber locker

    Aber locker Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    21.03.2007
    Hallo zusammen,
    kennt jemand ein gutes Antiquariat oder einen zuverlässige Adresse im Internet, an die man sich mit einem "Speicherfund", sprich ca. 500 Romanen, aus den 50er Jahren wenden kann?
    Danke schon einmal
     
  2. walfrieda

    walfrieda Mitglied

    Beiträge:
    8.985
    Zustimmungen:
    1.141
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Altpapiercontainer - gibt es auch offline ;)
     
  3. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.065
    Medien:
    20
    Zustimmungen:
    2.556
    Mitglied seit:
    24.05.2003
  4. Sol

    Sol Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    212
    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Glaub nicht, dass die Dinger jemand kauft, aber versuch's mal auf ebay.
     
  5. walfrieda

    walfrieda Mitglied

    Beiträge:
    8.985
    Zustimmungen:
    1.141
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    wir hatten neulich das gleiche "Problem". Zu lösen war es, wie ich im ersten Post beschrieben habe. Kaufen will so etwas keiner, es sei denn es sind wertvolle Erstausgaben bekannter Bücher dabei. Normalerweise ist das nicht der Fall. Oft sind 90% der Bücher Taschenbücher oder wertlose Lizenzausgaben irgendwelcher "Buchclubs". Und selbst wenn es gebundene Auflagen von den Originalverlagen sind, sind sie in 99% der Fälle nix wert. Oder anders gesagt, sie sind das wert was jemand bereit ist zu zahlen, und diesen "Jemand" gibt es in 99% der Fälle nicht...
     
  6. masta k

    masta k Mitglied

    Beiträge:
    4.455
    Zustimmungen:
    618
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    vlt. mal bei krankenhäusern, altenheimen etc. nachfragen und dorthin verschenken...
     
  7. Evilution

    Evilution Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Alles was Hardcover und /oder im guten Zustand ist, würde ich mal spaßeshalber bei Ebay - auch weltweit - abfragen. Man kann ja nie wissen.
     
  8. Aber locker

    Aber locker Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    21.03.2007
    @thomas-147:
    danke für den klasse Link. Nach kurzem Suchen tauchte schon der erste Roman auf, der für 80 Euro verkauft wurde. Natürlich werde ich den Preis als VERkäuer nicht bekommen, aber immerhin genug um es nicht auf den Müll zu schmeissen oder ins Altenheim zu geben:D
     
  9. atc

    atc Mitglied

    Beiträge:
    4.610
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Dies sind aber Preise von Antiquariaten (... und das ist so etwas wie die Apotheke für Bücher). ;)

    Die Margen bei Antiquariaten sind extrem hoch da Lagerung, Katalogisierung etc. kostenintensiv sind. Die Preise im ZVAB sind bis auf Ausnahmen nur sehr eingeschränkt als Richtwerte zu gebrauchen.
     
  10. chrischiwitt

    chrischiwitt Mitglied

    Beiträge:
    10.508
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Ich erinnere mich dunkel, für einen Schubs Fachbücher im Wert von über 600 DM (ja, ist lange her) in einem örtlichen Antiquariat gerade mal 70 DM bekommen zu haben.

    Wie gesagt, Fachbücher, Hardcover, sehr gut erhalten. Romane kannst Du da eher verschenken, die werden meist von den Antiquariaten billigst eingekauft und für einen oder zwei Euro weiterverschleudert. Da kann sogar die Anfahrt teurer werden als Erlös rausspringt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.