Rechte Maustaste deaktivieren?

zalf

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.05.2003
Beiträge
267
Ich möchte einem älteren Herrn, den ich am Mac betreue, zu einer Maus mit Scrollrad verhelfen. Bisher ist er nur die Original Lampen-iMac Ein-Tasten-Maus gewöhnt. Und er tut sich mit dem Lernen von neuem und Feinmotorik etwas schwer.

Also möchte ich gern z.B. bei einer Logitech-Maus per Software die rechte Maustaste deaktivieren. Gibt es da eine Software (für OS 10.4.11 !!) ?

Rechtsklick hat er bisher nie gebraucht und er wird es auch nicht brauchen!
 

simusch

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge
2.321
wieso nicht die MagicMouse oder eine MightyMouse? die hat auch nur eine Hardware-Taste...
 

IKWIL

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2009
Beiträge
2.770
Ich habe keine Logitech-Maus, aber kann man den Sekundärklick hier nicht auch unter Systemeinstellungen --> Maus abstellen?
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.443
ohne jetzt die LogiTech zu kennen, aber bei anderen Mäusen kann man den SekundärKlick(RechtsKlick) ein- oder ausstellen.
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Systemeinstellungen -> Tastatur/Maus -> Maus ...

Udo
 

zalf

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.05.2003
Beiträge
267
b.) anstatt zu fragen, hättest Du es doch einfach mal probieren können?
Leider nicht, da ich einen Intel-iMac habe und den Freund erst nächste Woche wiedersehe.

Aber ich kann es ja mal über Remote Desktop ausprobieren...
 

zalf

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.05.2003
Beiträge
267
So, jetzt konnte ich es ausprobieren. Leider kann man unter den Mauseinstellungen nur einstellen, welche Taste der Primärklick ist.

Ich möchte aber die rechte Taste völlig DEAKTIVIEREN. Sie soll gar nichts machen.

Gibt es dafür ein Programm oder etwas anderes?
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
So, jetzt konnte ich es ausprobieren. Leider kann man unter den Mauseinstellungen nur einstellen, welche Taste der Primärklick ist.

Ich möchte aber die rechte Taste völlig DEAKTIVIEREN. Sie soll gar nichts machen.

Gibt es dafür ein Programm oder etwas anderes?
Kannst Du für die einzelnen Tasten nicht die Funktion per Drop-Down-Menü auswählen? Also rechte Taste auch "Primärklick"? Wenn linke und rechte Taste "Primärklick" sind, ist es doch quasi eine Ein-Tasten-Maus...

Udo
 

zalf

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.05.2003
Beiträge
267
Nein, den Primärklick kann man nur mit Radio-Buttons auswählen, also linke Taste oder rechte Taste.
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Hm, shit, da macht das System offenbar doch Unterschiede zwischen den einzelnen Mäusen... bei meiner Maus ist jeden Button ein Drop-Down-Menü zugeordnet...

Udo
 

zalf

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.05.2003
Beiträge
267
Das ist ja doof. Ich habe eine einfache Logitech-Maus mit Scrollrad, das auch noch als Taste dient und nach links und rechts bewegt werden kann.

Aber mir war so, als gäbe es eine alternative Maus-Utility...
 

zalf

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.05.2003
Beiträge
267
Lösung gefunden:

Die Shareware USB Overdrive. Damit kann man die Maus-Buttons beliebig belegen und sogar deaktivieren.

Vielen Dank an alle!
 
Oben