1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rand um Schrift machen

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von mobis.fr, 28.01.2005.

  1. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    tach,

    ich hab für unsere band n schriftzug vor mir "liegen".
    nun wollt ich da noch n rand drum machen. wie kann ich das am besten anstellen ? jede linie einzeln drum machen is zu zeitraubend, da die abmaße vom bild 9000x8000 px sind. gibs da nich ne einfachere methode.

    wenns was hilft:
    ich hab n tiff und n eps vom schriftbild zur verfügung.

    mfg mobis
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    pixel oder vektor?

    Kommt auch darauf an,
    welche Programme du
    zur Verfügung hast.

    Ich würde eine Auswahl
    vom Schriftzug erstellen
    und diese dann vergrößern,
    die kleinere davon abziehen
    und diesen Zwischenraum
    dann füllen.

    Geht auch anders. Eine
    Möglichkeit von vielen.




    Gruß
    Ogilvy
     
  3. Gerry233

    Gerry233 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    4
    Mit welchem Programm arbeitest Du und wie soll der Rand den sein? Direkt an den Buchstaben; mit Abstand? Greetz
     
  4. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    danke für die so schnelle antwort am wochenende

    ich hab nur die standart programme.
    kann ich das mit graphik converter machen ? ich werds mal probiern
    der rand soll direkt an die schrift ran.


    hmmm... n freund hat photoshop (is graphiker), werd mich mal mit dem kurzschliessen wenn ichs nich hinbekomm.
     
  5. Gerry233

    Gerry233 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    4
    Ich denke ohne Erfahrung in der Bildbearbeitung schließt Du Dich am besten mit Deinem Freund kurz. In Photoshop geht das relativ schnell und er wird es sicher auch schnell bewerkstelligen können.

    Nur GraphicConverter erscheint mir da nicht das optimale Tool zu sein.
     
  6. mobis.fr

    mobis.fr Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    ok, dann schreib ich dem am besten gleich mal ne email.
    is einfacher ;)

    danke
    mobis
     
  7. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    in PS geht das mit einem Mausklick in den Ebeneneffekten.