QuarkXPress QXP als Heftbeigabe für umme.

Diskutiere das Thema QXP als Heftbeigabe für umme. im Forum Layout

  1. mguenther

    mguenther Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    11.05.2007
  2. Grettir

    Grettir Mitglied

    Beiträge:
    3.435
    Zustimmungen:
    647
    Mitglied seit:
    02.04.2011
    Bei mir betrifft es alle längeren. Was ich noch vergaß: Bilder werden nicht importiert, Fußnoten werden gar nicht importiert, Seitenzahlen fangen an beliebigen Stellen wieder neu an usw. Die IDML-Dateien sind in Ordnung, InDesign kann sie fehlerfrei importieren. Aber de Import in QXP hat gar keinen Zweck. Ich habe es mit 10 verschiedenen Dateien ausprobiert, von denen genau eine ein brauchbares Ergebnis brachte. Sowie sich der Text über mehrere Seiten und verknüpfte Textrahmen erstreckt, entsteht Chaos, ganz abgesehen davon, dass die Verknüpfung der Textrahmen nur in sehr begrenztem Maße importiert wird, so dass man diese manuell herstellen muss (was nicht das ganz große Problem wäre, wenn ansonsten alles stimmen würde).

    EDIT: Die Fußnoten werden nicht importiert, die muss man also alle manuell erneut erstellen. Und wenn man das tut, hat man das Problem, dass der untere Randausgleich nicht stimmt, so dass die Textblöcke auf gegenüberliegenden Seiten unterschiedlich lang sind, weil die Fußnoten einen anderen Zeilenabstand haben. Das konnte schon QXP 2017 nicht, und 2018 kann es auch nicht. Das Ergebnis sieht einfach dilettantisch aus. Bei InDesign tritt das Problem nicht auf, da wird das Problem auf professionelle Weise gelöst. Also bleibe ich doch besser dabei. Vielleicht wird ja der BER unter den Layout-Programmen doch mal fertig und kann das besser, dann ist ein Umstieg ja immer noch möglich (falls dann ein Import funktioniert).
     
  3. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    16.787
    Zustimmungen:
    2.179
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    90% aller professionellen Layouts liefen über QuarkXpress, da gab es noch gar kein InDesign, und
    schlechter waren die Layouts damals auch nicht. Insofern passt der Vergleich nicht ganz.

    Was sagt den Quark zu deinem speziellen Problem mit den Fußnoten?
     
  4. d@tMarten

    d@tMarten Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    21.12.2006
    … die Probleme wurden bestimmt noch gar nicht an Quark gemeldet.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - QXP Heftbeigabe umme
  1. LLI
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    218
  2. LLI
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.698
  3. robin v
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    3.475
  4. kraftwerk
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.084

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...