Push / MobileMe

michaelelis

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.02.2008
Beiträge
668
hallo,

sorry - ich find' mit der suche nichts hierzu...

- bei >einstellungen, >datenabgleich kann ich "push" aktivieren/deaktivieren
- im gleichen bereich kann ich dann bei >erweitert für die MobileMe-dienste "kontakte, kalender" und separat "email" erneut definieren, ob ich "push" möchte

ich verstehe den zusammenhang irgendwie nicht? lassen sich da nicht widersprüchliche kombinationen erzeugen?

gruß
michael
 

fjordschritt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
15.011
hallo,

sorry - ich find' mit der suche nichts hierzu...

- bei >einstellungen, >datenabgleich kann ich "push" aktivieren/deaktivieren
- im gleichen bereich kann ich dann bei >erweitert für die MobileMe-dienste "kontakte, kalender" und separat "email" erneut definieren, ob ich "push" möchte

ich verstehe den zusammenhang irgendwie nicht? lassen sich da nicht widersprüchliche kombinationen erzeugen?

gruß
michael
Nein. Du stellst somit ein, ob zB nur die Mails gepusht werden sollen oder ob auch Termineintragungen gleich gepusht werden und unmittelbar nachd er Eingabe zB auch auf Deinem Mac erscheinen. Das gleiche natürlich auch mit den Kontakten.
 

michaelelis

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.02.2008
Beiträge
668
hmmmm...??

definiere ich unter >erweitert also nur den weg vom iphone zu MobileMe? also kontakte, termine, mail, die ich auf dem dem iphone erstelle, wede dann sofort auch zu MobilMe übertragen?
oder habe ich eine permanente online-vebindung, wenn ich auch nur einmal irgendwo "push" ausgewählt habe?

ich möchte eigentlich "nur", dass alles in ein-stündigem zyklus synchronisiert wird. aber das ist glaub' ich nicht möglich, weil ich bei >erweitert >MobileMe (kontakte, kalender) nur zwischen push und manuell entscheiden kann

gruß
michael
 

oHG

Neues Mitglied
Mitglied seit
06.08.2008
Beiträge
38
Nein. Du stellst somit ein, ob zB nur die Mails gepusht werden sollen oder ob auch Termineintragungen gleich gepusht werden und unmittelbar nachd er Eingabe zB auch auf Deinem Mac erscheinen. Das gleiche natürlich auch mit den Kontakten.
Ich sehe das wie der TE. Die Einstellungsmöglichkeiten führen nach meinem Verständnis zu widersprüchlichen Kombinationen.

Was passiert bei folgendem Fall?
- Einstellungen --> Datenabgleich: Push deaktiviert
- Einstellungen --> Datenabgleich --> Erweitert: Mobile Me E-Mails Push aktiviert

Werden denn nun die E-Mails "gepusht" oder nicht?

Hab hier ein wenig Schwierigkeiten mit der Logik...
 

laufgestalt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
2.143
Da muss ich auch mal einhaken.

Habe 2 MoMe Accounts XX@me.com und ZZ@me.com.

Am iPhone ist "Datenabgleich" -> "PUSH" eingestellt.

Jetzt gehe ich weiter auf "Erweitert" und dort stehen alle Accounts und ihre Abfrage nochmals gelistet.

XX@me.com -> PUSH
ZZ@me.com -> LADEN

Warum kann ich bei meiner ZZ@me.com kein PUSH einstellen ? Kann nur zw. Manuell und Automatisch wählen, aber kein PUSH!

Warum? Danke!
 

iVinny

Mitglied
Mitglied seit
09.01.2009
Beiträge
203
Also PUSH gibt es ja nun leider bei Mobile Me doch nicht. Ich hatte ja auch gehofft, dass Apple sein Versprechen noch mal irgendwann einlöst, aber kurz nach der Einführung hat man ja heimlich "Push" auf "Sync" verändert. Seitdem ist von Push überhaupt keine Rede mehr, eher eine schlechte Leistung!
 
Oben