(pure) ftpd probleme

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von philip.s, 19.01.2007.

  1. philip.s

    philip.s Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2007
    irgendwie krieg ichs nicht auf die kette.

    habe pure ftpd installiert und konfiguriert. das erstellen von virtuellen benutzern funktioniert. das erstellen von virtuellen ordnern auch. allerdings zeigt yummy ftp zb nur dateiverknüpfungen an, transmit hingegen ordner, wie es sein soll. wie kann das sein? und zweitens, wie ändere ich den namen der verknüpfung ohne den ordnernamen des originalpfads zu ändern?

    das nächste problem ist, dass ichs bis jetzt nicht geschafft habe, dass von außen auf den server zugegriffen werden kann. wollte den server auf meinem macbook laufen lassen, das über wlan und einer airport express station mit dem internet verbunden ist. die airport station wählt sich über ein dsl modem ein. welche ports muss ich im airport admin programm dann weiterleiten und wie genau?

    vielen dank schonmal für eure hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen