Probleme mit Nero7 unter Vista?!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

onlinebiker

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2007
Beiträge
59
Hi,

ich habe auf meinem MacBook Pro Parallels und Vista Home Premium installiert. Nun wollte ich die neueste (Vista kompatible) Nero Demo Version installieren. Der Installer startet, entpackt alles in ein Temp Verzeichnes und dann passiert nix mehr. Auch wenn ich das Installationssetup aus dem Temp Ordner starte beginnt die Installation und bricht kommentarlos ab.

Had da jemand ne Lösung?

Gruß
Stefan
 

sutz2001

Aktives Mitglied
Registriert
28.02.2005
Beiträge
3.448
onlinebiker schrieb:
Hi,

ich habe auf meinem MacBook Pro Parallels und Vista Home Premium installiert. Nun wollte ich die neueste (Vista kompatible) Nero Demo Version installieren. Der Installer startet, entpackt alles in ein Temp Verzeichnes und dann passiert nix mehr. Auch wenn ich das Installationssetup aus dem Temp Ordner starte beginnt die Installation und bricht kommentarlos ab.

Had da jemand ne Lösung?

Gruß
Stefan

Wird dir zwar nicht helfen, aber bei mir auf einem normalen PC ging das problemlos.
Allerdings habe ich den Installer gestartet gehabt und dann passierte erstmal ne Minute oder zwei gar nichts, dachte auch, das wäre abschmiert, aber dann ging plötzlich der Installer los/weiter
 

Niove

Mitglied
Registriert
08.12.2006
Beiträge
79
das scheint ne eigenart von vista zu sein. Anscheinend wird das komplette install teil mal untersucht bevors gestartet wird..
 

Ren van Hoek

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2004
Beiträge
5.687
da glaube ich jetzt echt nicht, dass es ein Mac-spezifisches Problem ist ;)
 

onlinebiker

Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2007
Beiträge
59
Hab Nero gerade ne halbe Stunde Zeit gelassen... da startet nix. Scheint ein bug bei Parallels zu sein...
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
26.595
....wird das jetzt hier ein Windows-Forum ?
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
30.205
Das frage ich mich langsam auch. Warum nicht einfach MacOS X starten und da brennen? Ach ja, weil ja Windows nur installiert wird, um Programme nutzen zu können, die es nicht für Mac OS X gibt. Hatte ich jetzt ganz vergessen. ;)
der eMac_man
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
26.595
...hab ja verständnis für fragen und diskussionen, wie man windows auf den mac bekommt ..... aber reine windows themen haben hier doch nun wirklich nichts zusuchen.
 

Smurf511

Aktives Mitglied
Registriert
19.06.2004
Beiträge
2.505
in2itiv schrieb:
aber reine windows themen haben hier doch nun wirklich nichts zusuchen.

Ganz meiner Meinung, aber gleich wird wieder jemand erklären, das es ja um Parallels etc. geht...

...denkt der Smurf leicht genervt und wünscht sich folgende Vereinbarung :
"Wenn es unter Paralles nicht geht, starten wir einfach in Windows !"...
 

HäckMäc_2

Aktives Mitglied
Registriert
26.04.2005
Beiträge
4.485
Aber, aber. Es geht ja garnicht um Windows. Sondern um Parallels.


(gut so?)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten