Probleme beim Erstellen von Images

bytes

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2005
Beiträge
7
Hallo,

ich habe folgendes Problem: es ist mir nicht möglich, Images größer als exakt 3,97 GB zu erstellen und verzweifle daran. Weiss irgendwer, woran es liegen kann?
Zwar kann ich mit dem Festplattendienstprogramm ein mitwachsendes Image erzeugen, dass dann gemountet eben z.b. 9 GB umfasst, Kopiere ich aber nun Daten ins image, so bleibt der Vorgang IMMER bei 3,97 GB hängen.
Die Kapazität meiner Festplatte ist ausreichend...

vielen Dank für Tipps schonmal!
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.206
Handelt es sich zufällig um eine externe Festplatte im FAT 32-Format?
Gruss
der eMac_man
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.206
Es handelt sich also um so eine genannte? Du weisst aber schon, dass FAT 32 eine Dateigrössenbegrenzung auf 4 GB hat?
der eMac_man
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.206
Nix zu danken. Bevor Du vor lauter Verzweiflung noch in die Tischplatte beisst, hielt ich es für angebracht, daran zu erinnern. ;)
Gruss
der eMac_man
 
Oben