Powerbook am Zigarettenanzünder

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. krusty

    krusty Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Hi!
    Hat schon jemand von Euch Erfahrungen im Betrieb eines Notebooks am Zigarettenanzünder gemacht?

    Gibt es da ein spezielles Ladegerät von Apple oder muss man da auf einen Standard 12V->230V Adapter zurück greifen?

    Vielen Dank schon mal....

    MfG Krusty.
     
    krusty, 25.06.2004
    #1
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Von Apple kenne ich da jetzt keine Lösungen, aber für den simplen Betrieb reicht ein DC/DC-Adapter aus (12V=>24V). Die gibt es in diversen Preisklassen und Größen (vom Kasten bis zum kleinen Knubbel am Kabel).

    Die Suchfunktion hält auch schon zwei passende Threads dazu bereit:
    Stromversorung für PowerBook im Auto
    iBook - Lademöglichkeit über Zigarettenanzünder gesucht

    Wenn du tiefergehenden Fragen diesbezüglich hast, stelle sie bitte dort. Ich mach dann hier mal dicht, ja?! ;)
     
    Grady, 25.06.2004
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook Zigarettenanzünder
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    379
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    160
    fish
    22.01.2017
  3. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    677
  4. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    348
  5. dumpfbacke
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    998
    Havoc][
    09.04.2004
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.