Power Point Präsentation und Windoof

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Tallulah, 11.10.2005.

  1. Tallulah

    Tallulah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Huhu,
    also ich habe am Mac eine PP Präs. erstellt und nun versuche ich sie irgendwie Windoof kompatibel zu machen. Das Problem sind wohl die Quicktime movies, die integriert sind, denn die spielen nicht auf dem PC. Allerdings dachte ich, dass die mit dem Flash Payer in Windoof abgespielt werden können? Auch die Proportionen der Präsentation stimmen auf einem PC nicht mehr überein. Hat jemand eine Idee, wie ich sie abspeichern muss, dass sie auch auf einem PC laufen? Die Mac Hilfe-Tipps haben schon mal nichts gebracht, denn das funktioniert so, wie es dort steht ebenfalls nicht. Oder kann ich Quicktime movies umwandeln in .AVI Dateien und wenn ja, wie?
    Tausend Dank schon mal!
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    umwandeln kannst du sie in iMovie.
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Wieso installierst du nicht einfach QuickTime auf dem PC?
     
  4. Tallulah

    Tallulah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2005
    heldausberlin, Du wirst Deinem Namen gerecht - zumindest bei all meinen Fragen.. :D Ich probiere es mal, danke!
     
  5. Tallulah

    Tallulah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Es ist eine Geburtstagseinladung und ich glaube ich schaffe es nicht, Quicktime bei allen Personen zu installieren... :D
     
  6. Tallulah

    Tallulah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Äm, ich kann die Clips irgendwie nicht in iMovie importieren. Da kommt immer: Datei konnte nicht geöffnet werden.... Was mach ich denn nun schon wieder falsch?

    edit: mal werden die Dateien als Quicktime und mal als Realplayer .swf Dateien angezeigt. Wieso n das? Und kann ich die als .swf nun doch nicht umwandeln? Oh mann, so ein Mist... und dabei ist die Präsentation doch so gelungen.. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2005
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Kann ja keiner wissen.

    Geburtstagseinladung als PP...

    tsss...

    Sachen gibt's...
     
  8. Tallulah

    Tallulah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Sorry, so meinte ich das ja auch nicht! wavey
     
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Schlechte Websiten haben auch einen Hinweis a la "die Seite wird auf ihrem Browser nicht korrekt dargestellt", warum nicht "für diese PPS benötigen Sie einen Apple Macintosh"! :D
     
  10. Tallulah

    Tallulah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2005
    Hat niemand eine Idee? :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen