Playstation 4 oder xbox

Diskutiere das Thema Playstation 4 oder xbox im Forum MacUser TechBar.

  1. zeiMacer

    zeiMacer Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    08.09.2018
    Na da haben wir doch dann die richtigen Kiesel/Kabel…gell. Ne, ich hätte erst das beiliegende probiert. Ich treffe mich am Donnerstag und kaufe die PS4 Pro/7216b original mit Siegel für 280,- Euro. Rechnung bekomme ich auch vom November. Ich hoffe nur, dass ganze ist auch spielbar, wenn der Winterblues kommt. Meine Möglichkeiten der Entfernung sind sehr eingeschränkt…da unser TV zu gross ist/bzw. der Abstand zu gering. Aber Mal sehen was dann passiert.
     
  2. akumetsu

    akumetsu Mitglied

    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    504
    Mitglied seit:
    19.08.2011
    Ein Bekannter von mir hatte auch Probleme mit der PS4 Pro an einem Samsung UE55MU8000. Wenn ich es recht in Erinnerung habe hat es erst mit dem dritten HDMI Kabel einwandfrei geklappt. Warum bleibt fraglich, alle Kabel haben die gleiche Spezifikation. Falls Interesse besteht frage ich ihn beim nächsten Mal nach was die genauen Probleme waren, kann mich leider nur mehr vage erinnern da es schon eine Zeit lang her ist.

    Er ist auf jeden Fall nicht der Typ der Kabel aus Feenstaub kauft. Ersatz wird nur bestellt wenn es nicht funktioniert.
     
  3. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Aktuell bekommst du den Gamepass günstig als Promo. Ich habe mir seit einem Jahr nur ein Spiel gekauft und bin ansonsten happy mit dem GP. Heute kommt zB auch Halo Reach. Einfach nur geil.

    Meine PS 4 Pro war seit fast einem Jahr nicht mehr an. Das Ding ist laut, wie sau. Dagegen hört man die X One X gar nicht. Sony wird nur noch wegen den Exklusivtiteln behalten. Sonst ist bei MS echt alles besser. UI ist natürlich Geschmackssache, aber MS hat sich einfach ein paar echt coole Sachen mit dem GP überlegt. Beim Ultimate hast du zB auch Gold dabei. Wenn die Kiddies nicht alle so PS4 verrückt wären, dann würde die Konsole nach objektiven Gesichtspunkten schlechter da stehen. Meine X wischt mit meiner Pro den Boden auf. In allen Punkten!

    EDIT:
    https://www.mydealz.de/deals/xbox-game-pass-ultimate-3-monate-fur-1-microsoft-store-1467043
     
  4. HuHaHanZ

    HuHaHanZ Mitglied

    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    277
    Mitglied seit:
    09.06.2011
    :noplan:
    Ich musste mehrere ausprobieren da es bei einigen Kabeln immer wieder zu Darstellungsproblemen kam, oder das Bild schwarz blieb, aber du scheinst ja besser informiert zu sein. Ausserdem ist es bekannt das es bei Samsung zu Kompatibilitätsproblemen kommen kann. Auch ist das beiliegende Kabel für den ein oder anderen zu kurz, daher muss dann eine Alternative her. Die Kiesel kannst du dir dann auch demzufolge sonstwo usw....
     
  5. Kaito

    Kaito Mitglied

    Beiträge:
    6.659
    Zustimmungen:
    1.523
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Auch ein Kabel kann defekt sein. Was aber nicht sein kann ist, dass ein Kabel geprüft nach Spezifikation X diese Spezifikation X nicht erfüllt, es sei denn es ist defekt oder der Hersteller lügt.
    Bei den ganzen China Kabeln vom Amazon Grabbeltisch hast du halt das Problem einfach mal dezent angelogen zu werden. Die Flucht in Richtung hochpreisig kann hier helfen, da diese Gauner eher im höhervolumigen billigeren Bereich agieren, aber dezent suboptimal bleibt es halt dennoch.
    Auch muss ein HDMI Eingang nicht notwendigerweise korrekt der Spezifikation entsprechen, auch wenn sich das bei großen Herstellern komisch anhören mag. Nur als Beispiel: bei nicht-intelligentem USB Controller verlangen Apple Geräte eine eigene, proprietäre Belegung um geladen werden zu können. Entsprechend kannst du korrekt funktionierende USB Ladegeräte kaufen, die an deinem iPhone einfach nicht funktionieren. Andere wiederum funktionieren, weil sie diese nicht-standardmäßige Belegung berücksichtigen, haben dann aber ggf. Probleme mit anderen Geräten.
    Um zum Punkt zu kommen: mit dem Preis eines Kabels hat das nichts zu tun. Die Dinger kosten vlt. 1€ in der Produktion, wenn überhaupt. Mehr als das ~20-fache davon auszugeben macht wenig Sinn, aber das ~80-fache ist einfach jenseits von gesundem Menschenverstand (bei Überlänge natürlich mehr).

    Jo.
     
  6. Ezekeel

    Ezekeel Super Moderator

    Beiträge:
    6.166
    Zustimmungen:
    4.144
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Video 2000 und betamax waren auch besser als VHS... :)

    Das wichtigste sind eben die Spiele. Und da liegt Sony deutlich vorn. Zumindest für meinen Geschmack.
     
  7. HuHaHanZ

    HuHaHanZ Mitglied

    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    277
    Mitglied seit:
    09.06.2011
    Hat nur leider nichts mit dem zu tun was ich meine und bildet auch nicht meine Erfahrung ab, es ging mir hauptsächlich um die Kombination mit einigen Samsung TV's. Es ging auch nicht um Kabel vom Grabbeltisch, sondern nur darum das ich für meinen Teil mehrere Kabel testen musste bis alles funktioniert hat, in der vorhandenen Kombination. Da war auch kein defektes Kabel schuld. Dummerweise machten eben die hochpreisigen Kabel, die in anderen Foren empfohlen wurden, keine Probleme. Theorie und Praxis wollen halt nicht immer so funktionieren wie es die Spezifikationen versprechen. Achja und die Kieselsteine.
     
  8. Kaito

    Kaito Mitglied

    Beiträge:
    6.659
    Zustimmungen:
    1.523
    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Korrelation ist halt keine Kausalität, auch wenn einem das so vorkommen mag.
     
  9. trinek

    trinek Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    29.06.2019
    Ich sehe da nicht viel Unterschied zwischen beiden Konsolen auf technischer Ebene, letztlich sind die Exkkusiv-Titel entscheidend, sowie der Freundeskreis. Ich spiele lieber Halo, Gears und Forza, andere Uncharted und Last of Us. In meinem Freundeskreis haben alle eine PS4, ich selbst bin jedoch seit der Ur Xbox bei dieser, habe dort eine gute Basiskreis an Online Freunden und liebe den Gamepass.
     
  10. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Deutlich ist deutlich übertrieben ;-)
    Halo, Gears, Forza und naja, der Gamepass an sich, mit dem Sony einfach nicht aufwarten kann. Rückwärts kompatible Spiele wollen wir gar nicht erst erwähnen!

    Ich habe die PS4 nur für God of War noch behalten und seitdem steht sie halt rum. Death Strandig zb empfinde ich als pure Zumutung und habe es ausgelassen. Kojima ist eh total überbewertet ^^ Wie Tarantino. Wahrscheinlich werde ich dafür gleich gesteinigt ^^
     
  11. noelrock

    noelrock Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Ich hab seit MGS4 nichts mehr von Kojima gespielt. Da waren die Zwischensequenzen gefühlt länger als das eigentliche Spiel.
    Kann mit dessen Spielen überhaupt nichts mehr anfangen.

    Was die Exklusivtitel angeht, das ist halt alles sehr subjektiv.

    Ich bin nur von der Uncharted -und Ratchet & Clank-Reihe ein Fan, alles andere von Sony interessiert mich nicht so.

    Die Gears of War, Halo und Forza Horizon-Reihe sowie die Einzeltitel Sunset Overdrive und Quantum Break sind für mich persönlich interessanter.
     
  12. supasonic

    supasonic Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    11.06.2012
    Ich weiß nicht. Für mich ist auch die Atmosphäre wichtig. Und die wird durch die unnormal laute PS 4 / Pro total zerstört. Gerade bei God of War, wo man wirklich tolle Dialoge verfolgen kann zwischen Vater, Sohn und dem Kopf und dann auf einmal wieder der Düsenjet loslegt. Einfach ätzend. Die Revision der Konsole hat auch nix gebracht. Das habe ich mit der X nicht. Gestern wieder 2 Stunden RDR2 gespielt und dann kurz beim Schwager gewesen, der das auch spielt. Mein Gott, ein Alptraum, das Ding^^
     
  13. zeiMacer

    zeiMacer Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    08.09.2018
    Und für mich persönlich ist es glaube ich nicht sehr wichtig...eventuell spricht mich die Gewohnheit an das ich zur PS4 greifen möchte. Ich bin nun kein Spieler, habe viele Jahre nichts angefasst aber nun möchte ich einfach wieder etwas haben, falls sich dann doch der Winterblues einstellt hier in der ländlichen Region. Und schließlich...ich bin ja auch in einem Alter wo die Frage sich eigentlich nicht mehr stellen sollte, aber ich möchte mir diese einfach hinstellen und wir früher...ein wenig herumballern, oder wie auch immer.Aber wie heisst es so schön...alles darf und nichts muss. gell
     
  14. Ezekeel

    Ezekeel Super Moderator

    Beiträge:
    6.166
    Zustimmungen:
    4.144
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Auf die Rückwärtskompatibilität war ich tatsächlich neidisch. Und ich find's klasse, dass Sony das mit der PS5 einführen wird. Was die Spiele betrifft: Da sind die Geschmäcker eben unterschiedlich, was auch gut so ist.
     
  15. Fl0r!an

    Fl0r!an Mitglied

    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    1.590
    Mitglied seit:
    19.09.2015
    Ich würd es hauptsächlich an den Exclusives festmachen, und da kommt es eben auf den Geschmack an. Die Xbox sehe ich insbesondere bei den Shootern vorn (da mich GT Sport nicht sonderlich gefesselt hat seit neuestem vermutlich auch bei Rennspielen), bei dem Rest eher die PS4.

    Da ich Shooter ausschließlich am PC zocke, ist's bei mir eine sehr eindeutige Entscheidung zugunsten der Playstation. Lohnt allein schon für Last of Us. :D

    Hab am Wochenende bestimmt 10h in Death Stranding gesteckt. Dass das nicht jedem zusagt ist nicht überraschend, aber von der Atmosphäre und Inszenierung her ist es schon echt grandios. Dass Kojima-Games eher in die Kategorie "interaktiver Film" fallen ist ja nix neues, das war ja selbst auf der PS1 schon so.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...