Planungssoftware mit Zeitstrahl, Kalender oder ähnliches für Dienstreisen, Urlaub etc

Slada

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
158
Hallo zusammen

ich bin immer wieder damit konfrontiert in einem Kalender Dienstreisen, Urlaube oder auch Kleinstprojekte zu planen. Aktuell mach ich dies vor allem in Excel, jede Spalte ein Tag und dann die Zellen farbik markieren.
Wichtig dabei ist mir vor allem, dass ich einen Überblick über die zeitlichen Alternative haben. Erst 3 Tage dort, dann 4 Tage dort, oder eben anders herum. Gerne hätte ich hierfür aber eine software die mir das optisch ggf auch besser aufbereitet.

Vielleicht hat ja jemanden einen Tipp für eine Software für mich.
Danke euch
 

ez-lif

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
1.020
Apple Kalender?!
den Termin kannst du doch einfach über 3 oder 4 Tage eintragen
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.803
Einfach im Kalender die Termine über mehrere Tage eintragen. Verstehe hier die besondere Anforderung scheinbar nicht.
 

7zeichen

Mitglied
Mitglied seit
24.03.2011
Beiträge
361
Aktuell mach ich dies vor allem in Excel, jede Spalte ein Tag und dann die Zellen farbik markieren.
Wichtig dabei ist mir vor allem, dass ich einen Überblick über die zeitlichen Alternative haben. Erst 3 Tage dort, dann 4 Tage dort, oder eben anders herum.
Du kannst dir dort auch mehrere Kalender anlegen (z.B. Arbeit 1 und Arbeit 2 und ihnen unterschiedliche Farben zuweisen, einer Rot, der andere Blau. So hast du eine farbliche Trennung untereinander.
 

ingolfS

Mitglied
Mitglied seit
15.01.2017
Beiträge
186
So wie ich den Wunsch bzw. die Anforderung verstehe, ist eine Planung auf Basis eines Gante-Charts gewünscht.
Ein Beispiel hierfür wäre, als kostenlose Variante, GanttProject (https://www.ganttproject.biz).
Grüße, Ingolf.

P.S.: Ist vielleicht vom Funktionsumfang ein wenig "oversized", aber für "schnelle" Gantt-Charts gut einsetzbar.
 

Slada

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
158
So wie ich den Wunsch bzw. die Anforderung verstehe, ist eine Planung auf Basis eines Gante-Charts gewünscht.
Ein Beispiel hierfür wäre, als kostenlose Variante, GanttProject (https://www.ganttproject.biz).
Grüße, Ingolf.

P.S.: Ist vielleicht vom Funktionsumfang ein wenig "oversized", aber für "schnelle" Gantt-Charts gut einsetzbar.
Das geht schon ziemlich genau in die Richtung. Danke schön
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.302
Nebenbei: Es gibt auch noch ProjectLibre. Mit seinem Java-Unterbau wirkt seine Oberfläche allerdings ein wenig altbacken. – Obwohl, unter GanttProject werkelt ja ebenfalls Java.
 

ruerueka

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.04.2004
Beiträge
1.574
Bei ProjektLibre ist eine neue, "schicke", Web-GUI in der Beta-Phase. Es kann also optisch besser werden.
Aber eigentlich geht es ja um Plan-Informationen, nicht um Schönheit. Und ich finde es gar nicht so verkehrt, wenn die ohnehin begrenzten Ressourcen für Funktionalität und nicht für reines Optik-Aufhübschen verwendet werden.
 
Oben