PCI Karten Für Powermac 7300 und OS 8.6

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von moffgat, 20.04.2017.

  1. moffgat

    moffgat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2014
    Hallo zusammen,

    ich suche nach PCI Karten um meinen alten Powermac 7300/166 um USB und IDE zu erweitern. Solche Karten gibt's ja wie Sand am Meer bei Amazon und Ebay, aber welche funktionieren in dem Mac und für welche gibt es noch Treiber (oder braucht man evtl. keine Treiber?). Wenn jemand da Erfahrungen und Empfehlungen hat, würde ich mich freuen.

    VG Frank
     
  2. Drzeissler

    Drzeissler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    USB? brauchst Du das wirklich?
     
  3. moffgat

    moffgat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2014
    Es würde mir schon den Datenaustausch deutlich erleichtern wenn ich mal schnell einen USB-Stick anschließen könnte. Ich kann zwar alles auch auf CD brennen aber das ist 1. immer ein Rohling und 2. dauerts deutlich länger. Netzwerk zwischen 8.6 und Sierra geht ja leider nicht für den Datenaustausch. Das dafür notwendige Shareway IP gibts auch nirgendwo mehr zu finden.
    Interessanter als USB wäre aber noch der IDE-Adapter, einfach weil ich zwar etliche IDE Festplatten in allen Größen, aber keine SCSI Platten rumliegen habe.

    VG Frank
     
  4. Bolle

    Bolle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    249
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    SATA Karten hätte ich noch, falls das auch was helfen sollte.

    Edit: USB auch.
     
  5. moffgat

    moffgat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2014
    @Bolle, hast ne PN
    @all: ich hab gerade für 8Pfund ne USB Karte bei Ebay geholt, laut Verkäufer PnP im Powermac, lass ich mich mal überraschen:). An Erfahrungen mit günstigen IDE Karten wär ich trotzdem noch interessiert.

    LG Frank
     
  6. Drzeissler

    Drzeissler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Ich rate beim Datentausch zum NAS, alles andere ist Käse. Mein DS213 tauscht Daten mit 286/10-Dos über alle 68K Macs, PPC Macs bis hin zum Amiga, und allen möglichen PC's.
     
  7. moffgat

    moffgat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2014
    Wäre auch meine erste Wahl aber unterhalb von OS 9 sehen die Macs meine Synology nicht. Dafür gibts eigentlich ein kleines Tool Shareway IP um das zu fixen aber die Vollversion gibts nirgendwo mehr und die Firma existiert auch nicht mehr um es zu kaufen.
     
  8. Drzeissler

    Drzeissler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    was für ein synology hast du denn?
     
  9. moffgat

    moffgat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2014
    Zwei Stück eine 415play und eine 116. AFP und Samba sind in beiden aktiviert. Bis 9.0 seh ich die beiden auch und kann drauf zugreifen. 8.6 sieht sie aber nicht mehr.
     
  10. Drzeissler

    Drzeissler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    09.01.2009
    Bei mir geht es mit TCP/IP ab 7.61 darunter muss ich mein noch älteres Synology nehmen, das geht dann ab 7.1
    Kann ich jetzt direkt nix zu sagen, ich bilde mir aber ein, dass OS8 kein Problem mit dem NAS sein sollte.
     
Die Seite wird geladen...
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen