Passt in das Macbook jeder Notebookbrenner rein?

iamxx

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
64
Da mein Brenner im Macbook den Geist aufgegeben hat, bin ich auf der suche nach einem neuen. Kann da jeder Notebookbrenner eingebaut werden? Mich wundert das nur, weil die vorne so eine Blende haben und einen Knopf...beim Macbook gibt es aber nur einen Schlitz und kein Platz für eine Blende oder einen Knopf.
 

mac_friend

Mitglied
Mitglied seit
19.04.2007
Beiträge
2.655
In deinen NoteBook passt jeder belibieger SlimLine-Brenner mit Slot-In Einzug;)
 
Zuletzt bearbeitet:

sleight

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
3.275
Das ganze nennt sich "Slot-in Drive" und ist kein normales Laufwerk, sondern wie der Name sagt ein "Slot-in".

Dir wird der Weg zu einem ASP, zum Tausch, wohl nicht erspart bleiben um Hardware zu bekommen und dort dann auch gleich den Einbau machen lassen... so ersparst du dir weiteren Ärger, wobei ich auch nicht an deiner technischen Kompetenz zweifeln will.
 

iamxx

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
64
Garantie habe ich leider seit ca. 1. Monat nicht mehr!

Bringt evtl. eine Reinigungscd etwas, um den Laser wieder auf trab zu bringen? Lohnt sich der Kauf/Versuch?

Wenn nicht, welche günstigen guten DVD-Brenner könnt ihr mir dann empfehlen?
 

mac_friend

Mitglied
Mitglied seit
19.04.2007
Beiträge
2.655
Ich habe hier im Forum des öfteren gelesen, dass die Pioniers gut seien :)
 

Dilirias Cortez

unregistriert
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
4.947
Jop ...

Poineer oder LG

Das mit der CD kannste ruhig sein lassen. Kosten viel Kohle und bringen effektiv nichts. Wenn die Linse nicht mehr geht ist sie kaputt. Dreck dürfte da nicht wirklich dran kommen ;-)
 

Dilirias Cortez

unregistriert
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
4.947
Haben die keine :eek:?

Ok sorry das wusste ich nicht. Habe nur einen in meiner Dose und das ist noch ein Ladenbrenner ;).

Nimm Pioneer. Ist mindestens genauso gut wenn nicht besser :D.
 

MalMAC

Mitglied
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
1.688
Reparatur auf Kulanz (1 Monat nach Garantie-Ablauf)???
 
Oben