Parallels -> WIN XP Installation -> Key Nummer?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von WEstefan, 14.12.2006.

  1. WEstefan

    WEstefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2006
    Hallo zusammen.

    Ich habe mir Parallels installiert.
    Eine Win XP Home Version Original gekauft.

    Woher bekomme ich den Key damit ich WIN XP installieren kann unter Parallels.

    Ich habe zwar die Möglichkeit den Haken (Windows Product Key) bei der Installation zu entfernen, brauch dann aber keine Nummer einzugeben.

    Gehe ich dann weiter im Programm kommt die Meldung das die CD/DVD nicht eingelegt ist obwohl sie eingelegt ist.

    Was ist das Problem und wo bekomme ich nen Nummer her?

    Danke für die Hilfe.
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Ich verstehe nur Bahnhof.

    Der Key von Windows steht bei einer legal erworbenen Version auf den Lizenzpapieren (Retail) oder auf einem Aufkleber auf der Plastikhülle (DSP-Version).
     
  3. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    3.970
    Zustimmungen:
    322
    MacUser seit:
    27.05.2006
    Auf der Verpackung nachsehen? :kopfkratz:
     
  4. WEstefan

    WEstefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2006
    Es war nirgends wo ein Aufkleber oder sonstiges.
    Habe das Programm (XP) bei Saturn gekauft.

    Es war nur das Heft "Erste Schritte" und die CD/DVD in einer Papier hülle dabei.
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Ach - und wie waren Heftchen und CD verpackt? Die hast du doch nicht getrent voneinander in die Hand gedrückt bekommen.
     
  6. WEstefan

    WEstefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2006
    Nein natürlich nicht.

    Sie waren in einer Plastikhülle verschweißt. Habe dafür ca. 80 Euro bezahlt.
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Und auf eben dieser Plastikhülle klebt normalerweise der Aufkleber!
     
  8. WEstefan

    WEstefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2006
    Okay, habe ich gefunden.

    Das ist aber auch leicht zu übersehen so klein wie der Aufkleber ist.

    Habe die Nummer jetzt eingegeben aber ich bekomme immer noch die Meldung trotz eingelegter CD/DVD die Meldung das ich diese einlegen soll.

    Original Text:
    CD/DVD-ROM-Laufwerk nicht bereit oder keine CD eingelegt. Achten Sie darauf, die richtige Installations-CD für Microsoft Windows XP in das CD/DVD-ROM-Laufwerk einzulegen.

    Klicken Sie in Wiederholen, um es erneut zu versuchen oder in Abbrechen, um den Vorgang abzubrechen.


    Kann machen was ich will, die Installation geht ab hier nicht weiter
     
  9. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Klein? Der Aufkleber ist 5 x 7 cm gross!

    Starte die Installation noch mal neu. Da hast du irgendwas verbockt.
     
  10. WEstefan

    WEstefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.11.2006
    Also,

    habe alles nochmal von vorne angefangen.

    Habe eine Virtual Machine WinXP.

    Sobald ich diese einschalte erscheint ein Fenster ähnlich Dos Modus um WinXp zu installieren, aber es wird nicht gebootet.

    Was mache ich falsch bzw. was ist los.

    Danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen