Pantone 467 --> CMYK

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von Pixies, 21.12.2005.

  1. Pixies

    Pixies Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    22.07.2004
    Hallo Leute,

    Hat jemand gerade mal den "PANTONE Solid to Process Guide" zur Hand?
    Brauche die CMYK-Umsetzung von Pantone 467 (gestrichen und ungestrichen).

    Vielen Dank im vorraus...

    Pixies
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    C 85 / M 15 / Y 34 uncoated
     
  3. Pixies

    Pixies Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    22.07.2004
    Danke für deine Mühe – aber das kann nicht sein! 467 ist ein helles beige. Deine Farbangaben führen zu einen "Petrol"-Ton...

    Hast Du Dich vielleicht verlesen???

    Gruß
     
  4. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    21.07.2004
    C 9 / M 15 / Y 34 / K 0

    …wär mein Tip. Vlt. hat er bei Cyan nur das Komma vergessen und wollte 8,5 angeben.

    Gruss, liquid
     
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Sorry, liquid hat Recht, habe mich verhaun zur Sicherheit hier noch zwei

    solid matt 10/15/35/3
    solid Euro 3/10/40/15
     
  6. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Hallo,

    P467C (Lab = 80/2/20)-> ISOcoated: 0/10/35/16
    P467U (Lab = 77/4/20)-> ISOuncoated: 0/12/35/16

    Alles per GMB Colorpicker 5.0.3 per abs. farbmetrischem RI und Colorsync CMM

    MfG

    ThoRic
     
  7. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    1.506
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Pantone Solid to Prozess-Fächer sagt:

    9 / 15 / 34 / 0

    So wie #Liquid schon geschrieben hat.

    Entspricht, wenn man die Augen etwas zukneift, exact dem Pantone-Farbton.
    Zumindest auf dem "coated" Farbfächer.

    Auf ThoRic würde ich mich aber auch blind verlassen... also falls du uncoated
    Papier verwendest, würd ich danach gehen.
     
  8. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Hallo McEnroe,

    das ehrt mich ja, aber solange für die Druckbedingungen gerade mal die Papierklasse vorgegeben ist, ist das alles doch ziemliches 'Fischen im Trüben'.

    Habe jetzt mal meinen Fächer ausgemessen: Das ergibt ein gemitteltes Lab von
    Coated: 82,6/3,2/19,0 und
    uncoated: 75/5,5/21,6
    (EyeOne Pro auf Pantone 2002 Fächer)

    MfG

    ThoRic
     
  9. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Weisses Papier ist nicht gleich weisses Papier – blau ist nicht gleich blau – hier ein Tool für Profis (auch gut zum argumentieren gegenüber pingeligen Kunden) das dies sehr gut veranschaulicht.

    http://www.papierunion.de


    mfg Jürgen
     
  10. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.142
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    21.07.2004
    … wieso postest du das zweimal innerhalb von 11 Minuten.
    Arge Probleme mit dem Kurzzeitgedächtnis? :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen