OS X Darstellung ändern?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von firstofnine, 26.01.2007.

  1. firstofnine

    firstofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    25.01.2007
    Hallo und seid gegrüßt,

    als Apple Newbie (vorgestern einen Mac Mini gekauft) hab ich da eine Frage. Der Mini ist an einem 32 Zoll LCD TV angeschlossen und die optimale Einstellung ist wohl 1360 x 768 (oder so ähnlich). Allerding sind dann die Schriften sehr klein (bei meinem Sitzabstand). Ich habe die Auflösung geändert, aber dann "passt" nicht mehr genug auf den Bildschirm.
    Dann hab ich es mit der Benutzerhilfe, was ich aber nicht so elegant finde.

    Bei Windows (sorry für den schrecklichen Ausdruck ;-)) kann man bei Anzeige / Darstellung den Schriftgrad ändern. Geht das bei Apple auch? Kann ich vielleicht Desktop Themes mit größerer Schrift installieren?

    Bitte um Hilfe.

    Gruß, Jörg

    PS: Der Mac Mini wird als HTPC eingesetzt, und dafür ist er wirklich super...
     
  2. grafixx4u

    grafixx4u MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    In Finder unter Darstellung -> Darstellngsoptionen einblenden
    kannst du dir die Schriftgröße einstellen.
     
  3. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Finder > Darstellungsoptionen > Schriftgröße ;)


    hmpf, zu spät :o
     
  4. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.952
    Zustimmungen:
    1.131
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    was aber zB. die Menüleiste nicht vergrössert. Das geht nämlich unter OsX bisher nicht, was ich auch unpraktisch finde. Ändert sich vielleicht mit Leopard.
     
  5. firstofnine

    firstofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    25.01.2007
    Ja genau, walfrieda, das ist je mein Problem. Das mit den Darstellungs-Optionen kannte ich schon (trotzdem Danke für die schnelle Reaktion).

    Aber wenn ich z.B. die Systemeinstellungen öffne, dann sind dort die Icons noch klein und die Schriften auch.
    Und ebenso bei fallst allen Programmen, außer dem Safari, wo man ja mit Apfel + und Apfel - die Größe ändern kann.

    Gibt es denn bei OSX keine Desktop-Themes????

    Gruß, Jörg
     
  6. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    31.05.2004
  7. firstofnine

    firstofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    25.01.2007
    Hallo und danke für den Hinweis. Shapeshifter ist nicht schlecht, aber die beste Möglichkeit, um eine größere Darstellung zu bekommen, ist CTRL + Mausrad. Dann vergrößert sich der Ausschnitt schnell und stufenlos.

    Ansonsten heißt es wohl: auf Leopard warten...

    Danke und schönen Abend, Jörg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen