Ordner fälschlicherweise ersetzt - Wiederherstellung möglich?

MightyHHMoses

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2008
Beiträge
10
Hallo liebe Forumsuser,

tolles Forum hier!

Ich hoffe mir kann geholfen werden.
Mein Vater benutzt Leopard und hat heute eine schwerwiegenden Fehler begangen:

Durch ein Missverständnis hat er einen Ordner von seinem Firmenserver auf sein MacBookPro heruntergeladen und wurde gefragt ob er einen gleichnamigen Ordner ersetzen will.
In dem Ordner befanden sich wichtige Dokumente wie Schriftverkehr mit dem Kunden, Kostenvoranschläge etc.pp.

Leider hat er auf ersetzen gedrückt, sodass der Ordner vom Server den Ordner auf dem Schreibtisch ersetzt hat.

Da leider keinerlei Backups (wollte jetzt nicht noch mehr Öl ins Feuer gießen mit dem Hinweis auf Backuppflicht gerade geschäftlicher Daten!) existieren und auch TimeMachine noch nicht konfiguriert ist, scheint der ersetzte Ordner verloren zu sein.



Gibt es dennoch die Möglichkeit ihn wiederherzustellen?
Wenn ja, wie?
Habe was von "DataRescue II " gelesen, ist diese Drittherstellersoftware empfehlenswert?

Bin für jeden Tip dankbar,

mfG

Moses :confused::confused::confused:
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Wenn er eine Chance hat, dann mit einer solchen Software.
Trial-Version gibt's kostenlos, die Vollversion kostet 99 $.
Achtung!
Er darf NCHTS auf die Platte schreiben, auf der er den Ordner überschrieben hat.
Die Software gibt es auch als bootfähige CD zu kaufen.
 

MightyHHMoses

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2008
Beiträge
10
Was bedeutet genau, er darf nichts schreiben?
Es wurde noch ein weiterer Ordner kopiert, aber diesmal fehlerfrei :o

Danke für die Schnelle Antwort User falkgottschalk:upten:
 

Mr. D

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.10.2003
Beiträge
3.402
er soll den computer nicht mehr benutzen, da er sonst die Daten mit neuen überschreiben könnte.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Danke für die Schnelle Antwort User falkgottschalk:upten:
Ich bin kein User, sondern Moderator! :Pah:
:D
Ansonsten wurde die Frage beantwortet und hey, wir haben sogar einen extra Danke-Button, dessen Verwendung mein Ego steigern könnte. :nervi:
 
Oben