Numbers/ Pages unter High Sierra lässt sich nicht mehr öffnen --> Fehlermeldung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anza55

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2020
Beiträge
38
Meine Ausgangssituation:
Aktuell habe ich ein MBP von Ende 2011. Es hatte ursprünglich 2x2 GB RAM, ich hatte auf 2x4 erweitert. Die 500GB HDD war schon mal hinüber und habe ich getauscht. Seitdem mache ich auch fleißig Backups... ;) Akku wurde auch schon getauscht.

Dann war es defekt, stürzte ständig ab und fuhr am Ende gar nicht mehr hoch. Es war bei Roman78 zur Reparatur, der einen super Job gemacht hat: Der Prozessor hatte kalte Lötstellen und wurde neu aufgelötet. Außerdem war ein Speichermodul defekt und wurde durch ein neues ersetzt. Es hat eine Lüfterreinigung und frische WLP bekommen, seitdem läuft es wieder ganz ruhig und klingt nicht mehr wie ein Föhn. Es hat eine 1 TB SSD bekommen, die mit High Sierra neu aufgesetzt wurde. Die 500 GB HDD mit altem Inhalt kann ich dranstöpseln.

Ich habe ihn neu eingerichtet (WLAN, Drucker, Mail, Numbers, Pages), dann stürzte er plötzlich wieder regelmäßig ab. Jetzt habe ich herausgefunden, dass das 2. alte Modul auch noch defekt ist, so dass ich es erst mal entfernt habe und er läuft nun mit nur 4 GB, seitdem immerhin ganz stabil. Ich habe ihn aber auch noch nicht weiter gefordert... (keine Bildbearbeitung, keine 10 Programme parallel offen etc., keine 100 Tabs im Browser...) Ich habe bisher lediglich gesurft, Mails geschrieben, was ausgedruckt. Außer Numbers und Pages hatte ich noch nichts weiter installiert, ich wollte es langsam angehen. Die beiden Programme funktionierten am Anfang auch ganz normal.

Nun kann ich aber seit ein paar Tagen die Office-Programme nicht mehr starten. Fehlerbericht für Numbers - Numbers wurde unerwartet beendet (noch bevor das Programmsymbol im Dock unten hüpft). In den Details steht viel "Zeug". Kann jemand was damit anfangen? Gleiches bei Pages... Ich kann mich nicht erinnern, dass es irgendeinen Auslöser dafür gab. Habe lediglich das Sicherheitsupdate installiert und gestern noch das 2., das neu rauskam.

Ich habe im AppStore unter Käufe auf "Numbers installieren" geklickt, es kommt eine Info, dass ich eine ältere Version laden muss... ok... wird installiert... Fehlermeldung beim Öffnen!
Ich habe Numbers von der alten HDD versucht zu öffnen, selbe Fehlermeldung.
Ich habe mir Numbers für High Sierra im WWW gesucht und installiert - selbe Fehlermeldung.

Wer kann mir helfen, was da los ist und wie ich die Programme wieder zum Laufen kriege?

Danke, Annika
 

Anza55

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2020
Beiträge
38
Das hier steht in den Details der Fehlermeldung, falls das jemandem hilft?!
-------
Process: Numbers [11023]
Path: /Applications/Numbers.app/Contents/MacOS/Numbers
Identifier: com.apple.iWork.Numbers
Version: ???
Build Info: Numbers-6194000000000000~2
Code Type: X86-64 (Native)
Parent Process: ??? [1]
Responsible: Numbers [11023]
User ID: 501

PlugIn Path: (null)
PlugIn Identifier: (null)
PlugIn Version: ??? (551.5)

Date/Time: 2020-11-26 14:11:58.513 +0100
OS Version: Mac OS X 10.13.6 (17G14042)
Report Version: 12
Anonymous UUID: 470DC7DE-5A0F-E0F7-ED9B-34E9874874AD

Sleep/Wake UUID: AC80607C-967D-4B4F-A53F-6A0EBC38618B

Time Awake Since Boot: 41000 seconds
Time Since Wake: 4300 seconds

System Integrity Protection: enabled

Crashed Thread: 0

Exception Type: EXC_CRASH (Code Signature Invalid)
Exception Codes: 0x0000000000000000, 0x0000000000000000
Exception Note: EXC_CORPSE_NOTIFY

Termination Reason: Namespace CODESIGNING, Code 0x1

kernel messages:

VM Regions Near 0 (cr2):
-->
__TEXT 000000010562c000-0000000106128000 [ 11.0M] r-x/rwx SM=COW

Thread 0 Crashed:
0 ??? 0x000000010f86b19c _dyld_start + 0

Thread 0 crashed with X86 Thread State (64-bit):
rax: 0x0000000000000000 rbx: 0x0000000000000000 rcx: 0x0000000000000000 rdx: 0x0000000000000000
rdi: 0x0000000000000000 rsi: 0x0000000000000000 rbp: 0x0000000000000000 rsp: 0x00007ffeea5d3c30
r8: 0x0000000000000000 r9: 0x0000000000000000 r10: 0x0000000000000000 r11: 0x0000000000000000
r12: 0x0000000000000000 r13: 0x0000000000000000 r14: 0x0000000000000000 r15: 0x0000000000000000
rip: 0x000000010f86b19c rfl: 0x0000000000000200 cr2: 0x0000000000000000

Logical CPU: 0
Error Code: 0x00000000
Trap Number: 0


Binary Images:
0x10562c000 - 0x106127ff7 +??? (6194) <C1845E98-C000-375F-A007-8FB53074EBB9> (null)
0x10f86a000 - 0x10f8b4adf +??? (551.5) <CB9BFB56-4511-36F1-A546-891FF770C01C> (null)

External Modification Summary:
Calls made by other processes targeting this process:
task_for_pid: 0
thread_create: 0
thread_set_state: 0
Calls made by this process:
task_for_pid: 0
thread_create: 0
thread_set_state: 0
Calls made by all processes on this machine:
task_for_pid: 20308
thread_create: 0
thread_set_state: 0

VM Region Summary:
ReadOnly portion of Libraries: Total=11.9M resident=0K(0%) swapped_out_or_unallocated=11.9M(100%)
Writable regions: Total=8648K written=0K(0%) resident=0K(0%) swapped_out=0K(0%) unallocated=8648K(100%)

VIRTUAL REGION
REGION TYPE SIZE COUNT (non-coalesced)
=========== ======= =======
STACK GUARD 56.0M 2
Stack 8192K 2
__DATA 3044K 5
__LINKEDIT 644K 3
__TEXT 11.3M 3
shared memory 8K 3
=========== ======= =======
TOTAL 78.9M 12
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
7.144
Teste Numbers mal unter einem neuen Benutzer.
 

Anza55

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2020
Beiträge
38
Im Dock hüpft das Symbol 1x. Dann kommt wieder dieselbe Fehlermeldung...
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.11.2004
Beiträge
7.144
Starte deinen Mac mal im gesicherten Modus:
Mac neu starten > shift-Taste unmittelbar nach dem Neustart (Einschalten) deines Mac gedrückt halten.
Dann prüfen wie es sich dort verhält. Danach wieder Neustart.
 

Anza55

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2020
Beiträge
38
Danke für die Idee, Kojote. Im gesicherten Modus aber dasselbe Problem... App startet nicht, es erscheint dieselbe Fehlermeldung.
Nach Neustart auch keine Besserung... App startet nicht, selbe Fehlermeldung.
 

homeat

Neues Mitglied
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
10
Hi Anza55, sieht so aus als hätten wir beide das selbe Problem. Ich hab im WWW nichts finden können.
AppStore unter Käufe neu laden funktioniert auch nicht, es ist zum verzweifeln, dabei benötige ich noch viele Dateien.
Bitte gib Bescheid falls du eine Lösung hast, würde mir auch helfen :rolleyes:
 

Anza55

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2020
Beiträge
38
sieht so aus als hätten wir beide das selbe Problem.
@homeat, Das ist ja interessant! Seit wann hast du das? Was für einen Mac hast du?

Ich habe Pages und Numbers ne Weile nicht benutzt, weil ich andere Probleme mit meinem MBP hatte (stürzte ständig ab, jetzt weiß ich, dass eins der RAM-Module defekt war, dieses habe ich nun entfernt, jetzt läuft es nur mit dem 2. Modul und mit nur 4 statt 8 GB). Am Sonntag wollte ich nun eine Tabelle erstellen und da habe ich es gemerkt...

Hast du auch kürzlich die beiden Sicherheitsupdates für OS X High Sierra gemacht?
 

Anza55

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2020
Beiträge
38
Schon mal den Apple Support kontaktiert? Das hätte ich sonst morgen vor. Weiß aber nicht, ob die mir mit meinem alten Gerät noch helfen? Naja, das wird sich ja morgen zeigen ;)
 

homeat

Neues Mitglied
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
10
... ich nutze ständig diese Apps. Seit etwa einer Woche geht nix mehr :unsure:, musste macOS 10.13.6 leider neu aufsetzen
 

homeat

Neues Mitglied
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
10
Sorry, ich habe einen iMac und ein MBP2010. Hatte mit MBP nie Abstürze, lief immer super.
Ja die Sicherheitsupdate habe ich gemacht. Der iMac hat es auch, der läuft und läuft. Bin viel beruflich unterwegs - da klappt es nicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben