Benutzerdefinierte Suche

NoSleep für Mac OS 9?

  1. Fidelkoven

    Fidelkoven Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2002
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Leider hat Apple bei der Reparatur ein Firmware update gemacht.
    Folgen:
    -a- Wenn man den Netzstecker im Betrieb rauszieht schaltet "Energie Sparen" den ildschirm aus. (Da hilft nur noch Neustart).
    -b- Mac OS 9 lässt sich nicht mehr mit starten wenn ein externer Monitor angeschlossen ist. Mitten im Ladevorgang schaltet das Powerbook auf Ruhezustand.

    Frage:
    Hat jemand eine Idee, oder gibt es sowas wie "NoSleep" für OS 9? Ich brauche den externen Monitor und das ärgert mich ziemlich, dass Apple immer wieder nur Mist baut.
    Oder kann man die Firmware downgraden? lol
    Fidel
     
    Fidelkoven, 04.07.2003
  2. mattmiksys

    mattmiksysMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    63
    Moin Fidel,
    eigentlich mag ich's gar nicht fragen: Haben Veränderungen in "Energie sparen" erweitert-->Batteriebetrieb keinen Einfluß? Evtl. hat erst ein Verändern der Zeiten die Wirkung, dass die realen Zeiten wieder mit den angezeigten übereinstimmen.
    Gruß,
    Matthias
     
    mattmiksys, 04.07.2003
  3. Fidelkoven

    Fidelkoven Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2002
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    also ich bin für jede Hilfe dankbar:)

    aber leider hat das nichts gebracht...mich stört das auch relativ wenig dass ich den stecker nicht mehr rausziehen kann während das powerbook läuft.
    was mich stört ist dass ich nicht mehr in os 9 mit einem zweitmonitor angeschlossen starten kann. ich habe das powerbook im moment als desktop im betrieb und will da auch OS 9 laufen lassen. deswegen dachte ich dass vieleicht so ein programm was den mac davor hindert in den ruhezustand zu gehen hilft da ja das genau das problem ist, er geht während dem systemstart in den ruhestand und macht nicht weiter.
    fidel
     
    Fidelkoven, 04.07.2003
  4. Keule

    KeuleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    Versuche mal Folgendes:

    Für Batteriebetrieb und für Netzbetrieb "maximale Leistung" einstellen (kann unter OS 9 anders heissen)

    Wenns nicht hilft, dann die PMU rücksetzen (CTRL+ALT+Shift+Einschaltknopf)

    Gruss Keule
     
    Keule, 04.07.2003
  5. mattmiksys

    mattmiksysMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    63
    Hi Fidel,
    schon klar, dass der Zweitmonitor das dringlichere Problem ist, ich vermute nur einen Zusammenhang.
    Wenn das Problem schon so früh auftritt: hast du die elementaren Sachen durch: PRAM löschen, z.B.?
    Kannst du den Monitor nach dem Start anstecken, um ihn dann per "Monitore anzeigen" zu aktivieren?
    Matthias
     
    mattmiksys, 04.07.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - NoSleep Mac
  1. ovid66
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    102
  2. FlyestAngel
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    348
  3. Zaphod3000
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    76
    MacMac512
    18.07.2017
  4. Maytuesday
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    360
    MacMac512
    20.07.2017