Newsgroups

martyx

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
ich setze meine frage mal hier rein. sollte es der falsche platz sein, bitte ich um eine neue einordnung.

FRAGE:
hat mal einer von euch einen freien newsserver zur hand?

bei entourage ist standardmässig der microsoft-newsserver eingetragen. ich hätte aber gerne einen freien. wo finde ich einen oder mehrere?

thanx
 

martyx

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
tja, äh... tut mir ja echt leid - aber ich habe schon einen gefunden: news.cis.dfn.de ;-)

aber wenn ihr noch andere habt und um deren vorzüge wisst?
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
nimm wie du schon selbst rausgefunde hast news.cis.dfn.de Den benutze ich schon seit 2 Jahren und der ist absolut empfehlenswert. Der hat alles was man braucht außer Binaries aber wer braucht das schon.

mfg
Mauki
 

einie

Mitglied
Mitglied seit
04.07.2003
Beiträge
791
Ich war halt / bin halt auch Mitglied im DFN, habe aber seit Monaten nichts mehr abgeholt. Jetzt kriege ich keine Kontakt mehr hin. Was kann ich da tun??? Hat sich da was an den Zugangsdaten geändert?

Einie
 

bundu

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2004
Beiträge
1.011
Guten Morgen!

Ich bin auch ab und an im Usenet unterwegs, aber den News.Individual wandeln sie ab April auch in ein kostenpfichtiges Angebot um. Nun frage ich mich natürlich, ob es andere empfehlenswerte "freie" Newsserver gbit, denn ich war mit News.Individual wirklich sehr zufrieden.
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
bundu schrieb:
Ich bin auch ab und an im Usenet unterwegs, aber den News.Individual wandeln sie ab April auch in ein kostenpfichtiges Angebot um. Nun frage ich mich natürlich, ob es andere empfehlenswerte "freie" Newsserver gbit, denn ich war mit News.Individual wirklich sehr zufrieden.
das ist aber schlecht, wie lese ich dann meine Newsgroups ?
 

bundu

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2004
Beiträge
1.011
Mauki schrieb:
das ist aber schlecht, wie lese ich dann meine Newsgroups ?
Dito, dito!

Ich habe da heute eine (mehr oder weniger) nette Mail bekommen. Ab April soll das ganze dann 10 Euro kosten. Wäre nicht die Welt, aber nun ja... man ist da schon gewohnt, kostenfrei ins Usenet zu kommen, zumal es sich auch um einen Uniserver handelt...
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
bundu schrieb:
Dito, dito!

Ich habe da heute eine (mehr oder weniger) nette Mail bekommen. Ab April soll das ganze dann 10 Euro kosten. Wäre nicht die Welt, aber nun ja... man ist da schon gewohnt, kostenfrei ins Usenet zu kommen, zumal es sich auch um einen Uniserver handelt...
ich habe noch keine Email bekommen ?
 

admartinator

Mitglied
Mitglied seit
09.09.2003
Beiträge
15.310
Mauki schrieb:
ich habe noch keine Email bekommen ?
Dann lies:

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer,

ab dem 01.04.2005 wird die Nutzung des Newsservers News.Individual.DE
leider nicht mehr kostenfrei möglich sein. Der Dienst wird jedoch als
kostenpflichtiges Angebot weitergeführt.

Die Details:
============

Ab sofort kann eine Registrierung als neuer Nutzer nur noch über unsere
Webseite

http://news.individual.de/

erfolgen. Eine Registrierung per E-Mail wie bisher ist nicht mehr
möglich.

Inhaber bestehender Accounts, die diese weiterhin nutzen möchten, müssen
ihren jetzigen Account in einen kostenpflichtigen Account umwandeln.
Dies ist ebenfalls ausschließlich über die Webseite

http://news.individual.de/

möglich. Dort finden sich auch alle Details zu Zahlungsmöglichkeiten
sowie Nutzungs- und Vertragsbedingungen.

Die Zeit bis zum 31.03.2005 ist als Übergangsfrist zu sehen, um ins-
besondere den Inhabern bestehender Accounts ausreichend Zeit für eine
bequeme Umstellung zu geben. Neuanmeldungen und Umwandlungen, die vor
dem 01.04.2005 vorgenommen werden, verursachen keinen Nachteil durch den
frühen Abschluss:

In der Übergangsfrist abgeschlossene Abonnements laufen ohne Mehrkosten
bis zum 31.03.2006 (Jahresabonnement) resp. bis zum 30.06.2005 (Quartals-
abonnement) und verlängern sich erst dann um weitere 12 resp. 3 Monate.

Wichtige Hinweise:

Ab dem 01.04.2005 ist für alle nicht umgewandelten Accounts von Alt-
Usern keine Nutzung des Dienstes mehr möglich.

User, die im Rahmen des DFNNetNews-Projektes den Server News.CIS.DFN.DE
nutzen, sind von diesen Veränderungen nicht betroffen; für diese Nutzer
ändert sich nichts.

Die Kosten:
===========

Die Kosten für einen Account zur Nutzung von News.Individual.DE betragen
10,00 EUR pro Jahr (jährliche Zahlungsweise), umgerechnet also nur 0,84
EUR pro Monat. Im Preis sind 16% Mehrwertsteuer enthalten.

Der Hintergrund:
================

Die Tradition der Newsserver an der Freien Universität Berlin reicht
bis ins Jahr 1989 zurück (historisches Stichwort: "Methan"). Der
Newsdienst stand seit jeher auch Externen zur Verfügung: Bis ins Jahr
1992 gab es überhaupt keine Zugangsrestriktionen (wie zur damaligen
Zeit üblich), danach konnten auf Anfrage IP-Bereiche und Domain-Namen
freigeschaltet werden.

Mit dem CIS-Projekt (einem Drittmittelprojekt des DFN-Vereins) der ZEDAT
der Freien Universität Berlin erweiterte sich das Angebot ab Anfang 1998
um die Möglichkeit der individuellen Registrierung von Einzelnutzern:

News.CIS.DFN.DE war geboren.(*)

(*) siehe Message-ID: <6apqmg$rbe$1@fu-berlin.de>

Nach dem Auslaufen des CIS-Projektes Mitte 2002 hielten die
Administratoren dieses Angebot in ihrer Freizeit weiterhin aufrecht.
Da dies auf Dauer nicht tragbar war, mussten Möglichkeiten untersucht
und geschaffen werden, von Externen für die Bereitstellung und Erbringung
des Dienstes Geld einzunehmen. Verschiedene Versuche, für den Dienst
Sponsoren zu finden, scheiterten letztendlich - insbesondere am fehlenden
Verständnis der potentiellen Sponsoren für die Besonderheiten des Mediums
News.

Seit dem 01.07.2003 bietet die ZEDAT - erneut in einer Kooperation mit
dem DFN-Verein - den Dienst anderen wissenschaftlichen Einrichtungen
gegen Entgelt an (Dienstname: "DFNNetNews"). Im Zuge dieser Kooperation
ging auch der Name "News.CIS.DFN.DE" exklusiv an diesen Dienst über:

"News.Individual.DE" und "News.Individual.NET" sind die neuen Namen,
unter denen der Dienst von da an für die über 250.000 seit Anfang 1998
registrierten externen Einzelnutzer zur Verfügung steht.

Nach langer Vorbereitungszeit wird der Dienst ab dem 01.04.2005 nun
auch für diese externen Einzelnutzer kostenpflichtig. Eine Aufrecht-
erhaltung des kostenfreien Angebots ist leider nicht mehr möglich.

Wir würden uns sehr freuen, wenn unser Dienst in den vielen Jahren
seines Bestehens seine Nutzer von seiner Qualität und dem Engagement
der Betreiber überzeugen konnte, so dass wir sie auch bei unserem
kostenpflichtigen Angebot weiterhin zu unseren Nutzern zählen dürfen.

Ansonsten bedanken wir uns natürlich bei allen Menschen, die unseren
Dienst über die Jahre empfohlen und verantwortungsvoll im Geiste des
Mediums "News" genutzt haben!

Mit freundlichen Grüßen,
das Newsteam der Freien Universität Berlin

Glossar:
========
CIS = DFN-Projekt "Center for Information Services"
DFN = Deutsches Forschungsnetz
ZEDAT = Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung der Freien Universität Berlin
 

TobyMac

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
3.028
Mauki schrieb:
ich habe noch keine Email bekommen ?
ich schon, und ich finde das sehr schade.

Hier mal die Mail:

Dear users of News.Individual.NET,

effective from April 1th, 2005, use of News.Individual.NET will
not be free of charge anymore. The news service will continue as
a fee-based service.

The details:
============

Effective immediately, registration for our news service is only
possible through our web site:

http://news.individual.net/

Registration by e-mail (as hitherto) is no longer possible.

Holders of existing accounts who want to continue using their account
need to convert it into a pay account. This is also only possible
through our web site:

http://news.individual.net/

You will also find all details on payment options, terms of use, and
terms of contract on the web site.

The time until March 31th, 2005, is a transitional period so that
holders of existing accounts will have plenty of time for convenient
conversion. Sign-up for new accounts or conversion of existing accounts
made within the transitional period (before April 1th, 2005) will not
cause any disadvantages:

Contracts concluded within the transitional period will last until
March 31th, 2006 (Annual Subscription) or June 30th, 2005 (3 Months
Subscription) without additional costs. Then the contracts will auto-
matically renew themselves for another year or another three months
respectively.

Important notes:

Effective from April 1th, 2005, all non-converted accounts will stop
working.

Users who use the server News.CIS.DFN.DE as part of the DFNNetNews
project are not effected by the changes described above. Nothing will
change for these users, they do not need to do anything.

The fee:
========

The fee for an account for News.Individual.NET is 10 EUR per year
(annual payment), that converts to only 0.84 EUR per month. The price
includes VAT at 16%.

The background:
===============

The tradition of running news servers at Freie Universitaet Berlin goes
back as far as 1989 (historic keyword: "Methan"). The news service was
open for external users ever since: Until 1992, there was no access
restriction at all (as usual at that time). Later, a basic access
management where IP numbers and domain names were added on request was
established.

Starting with the CIS project (a third-party funded project of DFN)
of ZEDAT of Freie Universitaet Berlin, the news service was expanded
by the feature of registration for individual users in the beginning
of the year 1998:

News.CIS.DFN.DE was born. (*)

(*) see Message-ID: <6apqmg$rbe$1@fu-berlin.de>

After the CIS project was finished in mid 2002, the administrators kept
this service alive by maintaining it mainly in their spare time. Since
this was not sustainable in perpetuity, options on how to raise money
from external people and institutions for the provision and maintenance
of the service had to be researched and created. Several approaches to
find sponsors for the service eventually failed, especially due to the
lack of understanding by the potential sponsors for the nature of Usenet.

Since July 1th, 2003, ZEDAT offers - again in cooperation with DFN - news
services to other research and education institutions for money (service
name: "DFNNetNews"). In the course of this cooperation, the server name
"News.CIS.DFN.DE" vested exclusively to DFNNetNews:

"News.Individual.DE" and "News.Individual.NET" are the new server names
under which the service is available for the more than 250,000 external
individual users that were registered since the beginning of 1998.

After a long evaluation and preparation period, the service will convert
to a fee-based service for these external individual users effective from
April 1th, 2005. We regret that it is no longer possible to offer this
service free of charge.

We would be very happy if our service convinced its users of its quality
and of the engagement of its operators during the many years of its
existence so that they decide to stay our users even if the service is not
free of charge anymore.

Besides, we would - of course - like to thank all people that recommended
our service over the years and used it responsibly and carefully in the
spirit of Usenet!

Best regards,
the NetNews Team of Freie Universitaet Berlin

Glossary:
=========

CIS = DFN project "Center for Information Services"
DFN = Germany's National Research and Education Network
ZEDAT = Computer Center of Freie Universitaet Berlin
 

bundu

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2004
Beiträge
1.011
Genau, das ist die Mail :rolleyes:

Aber meine Frage bleibt dennoch die gleiche: gibt es überhaupt noch freie Newsserver oder wird jetzt peu a peu wirklich alles kostenpflichtig.

Ach ja, Binaries brauch ich nicht, aber lesen und schreiben will ich können... muah :cool:
 
R

RETRAX

Dein Internet Provider sollte Dir eigentlich auch einen Newsserver stellen.

Bei T-Online z.b. heisst dieser:

news.t-online.de


Gruss

Retrax
 

admartinator

Mitglied
Mitglied seit
09.09.2003
Beiträge
15.310
RETRAX schrieb:
Dein Internet Provider sollte Dir eigentlich auch einen Newsserver stellen.

Bei T-Online z.b. heisst dieser:

news.t-online.de
Das machen dummerweise aber nicht alle Provider. Für Geschäftskunden (T-Online Business) funktioniert der o.g. News-Server nicht. Mehr bezahlen - weniger Leistung. Super, was?
 
R

RETRAX

@ad
ja stimmt leider... Newsserver wird nicht überall angeboten... Soweit ich weiss haben sie das auch bei ihrem Billig Angebot "Congster" gecancelt. Aber dennoch lohnt es sich da mal genauer nachzufragen evtl. hat man ja einen Newsserver über den Provider und wusste es seither gar nicht.


Gruss

Retrax
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
@bundu
jetzt weis ich warum ich noch keinen Email bekommen habe, ich bin bei news.individual.de. Schau doch dort mal.