Benutzerdefinierte Suche

Neue Festplatte für iBook G3 500

  1. OldNick

    OldNick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Da meine 10GB festplatte schon ziemlich eng wird, hab ich an eine neue gedacht. 30GB sollen genügen.

    Was muss ich beim Festplattenkauf beachten? Vllt. hat ja jemand einen Kauftip für mich.

    Philipp
     
    OldNick, 28.12.2004
  2. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Also 30 GB lohnen nicht, würde ich sagen. Wenn das iBook aufgeschraubt wird, sollte man schon eine möglichst große Platte reinpacken. Sonst lohnt das nicht. Du weißt, was das für eine Fummelarbeit ist? Oder wolltest du es in Auftrag geben?
     
    djdc, 28.12.2004
  3. OldNick

    OldNick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, dass das ein gefummel ist. Naja... Ich kann mir glaub ich nicht wirklich eine 80 GB Platte leisten und noch dazu brauch ich die 80 nicht.
    Extern kommt eigentlich auch nicht in Frage. Ich suche eigentlich nur eine Platte im Bereich von 30GB, die in etwa die gleiche Qualität hat wie die jetzige, und einen passablen Preis hat.
     
    OldNick, 28.12.2004
  4. idoor

    idoorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Da suche ich mal mit :)
    Brauche eine Festplatte (30-40 gb) die in meinen iBook G3 Graphite passt :)
    Außerdem habe ich ein Problem: In das Gehäuse hat sich ganz fieser Staub eingefangen... wie bekomm ich das nur wieder da raus... (Das sind so komische Schraubenschlüssel, die ich noch nie gesehen habe..)
     
    idoor, 28.12.2004
  5. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Dann würde ich eine Fujitsu oder Samsung 40 GB empfehlen. Die 5 Euro Unterschied zur 30 GB machens dann auch nicht mehr, oder? Wenns etwas lauter sein darf, gibts von Fujitsu auch ne 5400er Version, gleicher Preis, etwas schneller und wie gesagt auch etwas lauter.
     
    djdc, 28.12.2004
  6. idoor

    idoorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    eben net ;) sie muss auf JEDEN fall leiser sein als die originale :rolleyes:

    EDIT: Welche ART von Festplatte braucht man denn da?! Und welche größe :rolleyes:
     
    idoor, 28.12.2004
  7. leonit23

    leonit23MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ich haette ein Festplatte anzubieten.Es handelt sich um die Originalplatte aus einem Ibook G3 9oo Mhz,40 GB,4200 u/min.Bei Interesse einfach eine private Nachricht schicken.
    Gruss
    Thomas
     
    leonit23, 30.12.2004
  8. stepnext

    stepnextMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde mal interessieren, ob der Umbau zufriedenstellend gelaufen ist.
    Ich überlege eine (Hitachi HTS726040, 7200rpm) einzubauen. ich habe aber bedenken wegen der erhöhten Wärmeentwicklung. Sollte man sich mit einem neuen Lüfter anfreunden? Wie stark wird wohl die Festplatte zu hören sein. Bei meiner originalen Platte im iboook dual 500mhz hat sich in letzter Zeit eine deutliche Geräuschzunahme eingeschlichen.
     
    stepnext, 03.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neue Festplatte iBook
  1. turner
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    381
  2. vert
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    360
  3. dotsmile
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    817
  4. chmail
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    469
  5. Mamu
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    504
    marco312
    03.02.2006