Nach Update auf Leopard: Tiger-MB findet G5 (über Firewire) nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von olwe-y, 07.03.2008.

  1. olwe-y

    olwe-y Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    05.08.2003
    Hallo miteinander,
    habe vor zehn Tagen auf meinen G5 Leopard 10.5.2 installiert, das meiste klappt auch gut (nur CS2 mag anscheinend keine Datei-Dialoge). Was aber noch nicht funktioniert: Wenn ich den Rechner mit meinem Macbook (10.4.11) per Firewire verbinde, kann der Leopard-G5 zwar auf das Tiger-Macbook zugreifen, aber nicht mehr umgekehrt.
    Auch das Macbook zeigt bei den Netzwerk-Systemeinstellungen die grüne Leuchte für Firewire, aber weder wird der G5 im Netzwerk angezeigt, noch lässt er sich über Apfel-K anwählen. File Sharing ist auf beiden Rechnern aktiv. Irgendwelche Tipps?
    (Bevor die Frage kommt: Die andere Verbindung reicht mir nicht, weil ich auf dem Macbook Chronosync installiert habe)
    Gruß aus Hamburg,
    Olaf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Firewire) Forum Datum
Mehrere externe Festplatten am Mac Mini Server per Firewire Netzwerk-Hardware 20.10.2010
Netzwerkadapter mit FireWire??? Netzwerk-Hardware 07.02.2010
Speedtest Netzwerkkarte - Firewire Netzwerk-Hardware 07.08.2009
WLan für Powerbook G3 Firewire (Pismo)? Netzwerk-Hardware 07.01.2009
wlan USB oder firewire Adapter für Emac? Netzwerk-Hardware 19.12.2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.