MPEG Stremclip ohne Bild

gecko99

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2004
Beiträge
169
Hallo zusammen,

ich will zum Verarbeiten meiner Dreamboxaufnahmen MEG Streamclip einsetzen, allerdings bekomme ich kein Bild.
Der File wird geladen, ich kann ihn auch abspielen, sound ist da, aber leider kein bild.

Hat jamend einen Tipp?

thx
.g
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.043
Da fehlt ein Codec, hast du das Apple mpeg2 plugin?
 

gecko99

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2004
Beiträge
169
scheinbar nein, wo bekomme ich den codec?

wenn ich den gleichen .ts file im vlc ansehe gehts....
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
23.043
Streamclip arbeitet mit dem Apple Plugin zusammen, das ist kostenpflichtig(?20€?). In videolan ist es enthalten, allerdings greift Streamclip darauf nicht zu. Da Apple Plugin gibt es bei Apple.
Wobei es natürlich nicht bedeutet das gerade diese Plugin fehlt, nicht das du kaufst und es klappt nicht
 

gecko99

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2004
Beiträge
169
dankä.
wenn ich nichts mehr weiter schreibe, kannst du davon ausgehen, dass es läuft.
 

gecko99

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2004
Beiträge
169
leider ohne erfolg, codec installiert, neu gestartet, kein bild.
habs neben meinem g5 auch auf meinem mbp versucht, beide haben kein bild.
 

Elektrovoice

Neues Mitglied
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
45
Probier mal nen anderen Film. Hab ich auch manchmal bei meinen Aufnahmen. Bei den meisten Filmen gehts, manchmal halt nicht. Keine Ahnung woran das liegt.
 

Aristoteles

Mitglied
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
111
gecko99 schrieb:
leider ohne erfolg, codec installiert, neu gestartet, kein bild.
habs neben meinem g5 auch auf meinem mbp versucht, beide haben kein bild.
Du musst in den Einstellungen von MPEG-Streamclip die Checkbox <Streams mit "user data" abspielen> aktivieren. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: WirbelFCM und Herr Sin

sonny1406

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.10.2004
Beiträge
1.001
Wie kann ich denn hiermit ein Vob file schneiden?Obwohl Qt Pro installiert ist wird immer gesagt,das das mpeg2 fehlen würde und ich es bei apple kaufen kann.Dabei habe ich doch schon QT pro...???
 

gecko99

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.10.2004
Beiträge
169
danke Aristoteles, genau das wars... jetzt hab ich auch ein bild.

@sonny1406: auf der squared5 seite war unten ein link zu einem demovideo, da war das glaub ich vorgeführt...
 

TH-SH

Mitglied
Mitglied seit
18.09.2004
Beiträge
649
gecko99 schrieb:
Hallo zusammen,

ich will zum Verarbeiten meiner Dreamboxaufnahmen MEG Streamclip einsetzen, allerdings bekomme ich kein Bild.
Der File wird geladen, ich kann ihn auch abspielen, sound ist da, aber leider kein bild.

Hat jamend einen Tipp?

thx
.g
Kenn ich. Eyetv produziert auch sporadisch solche defekten Mpegs. Lösung:

Speicher den Film als Datei mit anderem Format ab (z.B. Einlesen als MPEG2, speichern als TS). Die TS-Datei lesen, und der Film ist da...

Thomas
 

Herr Sin

Mitglied
Mitglied seit
10.04.2003
Beiträge
123
Du musst in den Einstellungen von MPEG-Streamclip die Checkbox <Streams mit "user data" abspielen> aktivieren. ;)
Auch wenn der Beitrag etwas älter ist, mich hat das schwarze Bild trotz Plugin den Nerv geraubt. Ein klick auf eine kleine Checkbox und schon ist alles da.

Danke schön & Google sei dank.
 

öpfelbütschgi

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
826
scheint bei mir nicht zu funktionieren mit dem kästchen. gehe ich richtig in der annahme, dass der kästchentrick erst funktioniert, wenn man den codec hat? ich begrife nur nicht, warum ich 30 EUr hinlegen soll, damit ich videos abspielen kann...! :(
 

BirdOfPrey

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
10.520
ich begrife nur nicht, warum ich 30 EUr hinlegen soll, damit ich videos abspielen kann...! :(
Kostet das inzwischen wirklich 30 Euro?
Du musst das ja auch nicht hinlegen, um Videos zu schauen. Das geht mit VLC auch kostenlos. Du musst das Geld nur hinlegen, wenn Du mit MpegStreamClip mpeg2 Material schneiden möchtest.
Ohne Ton bei der Vorschau zu haben kannst Du mpeg2 auch mit ProjectX (siehe meine Signatur) schneiden.

Gruß
 

WirbelFCM

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.01.2008
Beiträge
6.837
Naja, die Komponente benötigt man NICHT NUR für MPEGStreamClip, sondern ganz allgemein, um MPEG2-Dateien mit Quicktime wiedergeben zu können. Also wer viel mit derartigen Dateien (TV-Aufnahmen halt) hantiert, legt sein Geld da nicht falsch an! Zumal MPEGStreamClip praktisch das perfekte Werkzeug für den Schnitt von TV-Aufnahmen darstellt!

Aber Vorsicht! Für HD-Aufnahmen hilft auch die Komponente nicht! Solche "frißt" MPEGStreamClip generell (noch?) nicht!
 
Oben