Mit MacBook Air kein Update möglich

manile

manile

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
371
Reaktionspunkte
10
Ich versuche mein macBook Air (11",Anfang 2015) von 12.7.3 auf 12.7.4 up zu daten. Es kommt das Fenster "nicht genug Speicherplatz, 16,14 GB sind nötig.
Von meinem 121,12 GB Festplatte stehen 47,66 GB zur verfügung. Warum geht es nicht ?. Neustart wurde gemacht.
 
Hast du die Möglichkeit mal große Dateien extern 'auszulagern' und nach der Aktualisierung wieder zurück zu kopieren?

Nutzt du Time Machine? Wann hast du das letzte Backup damit gemacht?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Die grösste Datei hat 4,12 GB
 
Kannst du -mehrere- große Dateien oder auch zum Beispiel ganze Verzeichnisse nach extern auslagern?

Zum Beispiel Filme oder Bilder?
 
die 4,12 GB ausgelagert ,jetzt zeigt 46,58 GB an.
 
Kopiere doch bitte mal den kompletten Inhalt beispielsweise und je nach Platzbedarf von Dokumente, Bilder, Filme nach extern und lösche die intern.

Backup setze ich IMMER voraus.

Was ist in Sachen Time Machine?

#2
 
Apfel in der Menüleiste und dort "über diesen Mac". Dort dann auf die Festplatte und hier sollte sich die Speichernutzung optimieren lassen. Schau mal was da geht. Ein Systemupdate kann temporär bis 46 GB benötigen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
60 GB frei, klappt immer noch nicht. Es kann doch nicht sein das man die Festplatte leer machen muss um ein Update zu machen. Da ist doch ein Systemfehler.
 
Hi,
Das ist kein Systemfehler, das will Apple so.
Franz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: genexx
Nutzt du eine externe Festplatte regelmässig? Schliesse die an. Lösche eine beliebige aber unwichtige Datei. Nun entleere den Papierkorb. Werfe die externe Platte korrekt aus. Starte neu und versuche es erneut. 60 GB müssen reichen.
 
Mit dem Apfel in der oberen Leiste.
Ja
Wenn ich auf verwalten gehe kommt unter iOS Dateien 22,28 GB
 
USB Sticks,Externe Festplaatte, microSD
 
Starte mal im Safe Mode, leere dort den Papierkorb und starte normal neu. Und lösche die iOS Dateien.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Wie geht Safe mode starten ?
 
https://support.apple.com/de-de/guide/mac-help/mh21245/mac

"Starten deines Intel-basierten Mac im sicheren Modus
  1. Schalte deinen Mac ein oder starte ihn neu und halte sofort die Umschalttaste gedrückt, bis das Anmeldefenster angezeigt wird.
  2. Melde dich bei deinem Mac an.
  3. Möglicherweise wirst du aufgefordert, dich erneut anzumelden.
    Im ersten oder zweiten Anmeldefenster sollte „Sicherer Systemstart“ in der Menüleiste angezeigt werden."
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Der Reisende
Kann man im Safe Mode auch ein Systemupdate durchführen? Das weiß ich gerade nicht.
 
Der sichere Systemstart funktioniert nicht.Habe es ein paar Mal versucht. Unter Startmodus wird “normal“ angezeigt
 
Zurück
Oben Unten