Mit Canon IP4000 Din A4 randlos bedrucken?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von metropol, 30.10.2005.

  1. metropol

    metropol Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    34
    Hi,
    hat das schonmal jemand geschafft? Ich versuche aus Acrobat eine Din A4 Seite randlos zudrucken. Habe die papiergröße angepasst, den Rand entfernt und in der Vorschau sieht das ganze auch randlos aus. Auf dem Papier bleibt aber ein ca. 0,4cm breiter Rand. Oben und rechts etwas mehr.

    Danke für jeden Tipp.
    metropol
     
  2. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    43
    Das liegt an OS X. Ich habe den selben Drucker, und unter 10.3 war es nicht möglich. Ich habs unter 1.4 aber noch nicht wieder probiert.
     
  3. Muffti

    Muffti MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.07.2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Hab auch den IP4000 und bei mir geht's einwandfrei! Einfach auf Seite einrichten, dann bei Drucker den IP4000 auswählen, dann bei Format A4 (randlos) auswählen, dann geht's zumindest bei mir unter 10.4, unter 10.3 konnte ichs nur mit dem IP4000R testen, da ging das aber auch ohne Probleme....
     
  4. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    3.144
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    …ja, hab ich schon mal geschafft, auch unter Panther,… in irgendeiner dieser vielen Auswahldialoge fürs Papier taucht irgendwo die Einstellung "A4 (randlos)" auf… wo jetz genau, nun ja, kopfkratz,… da müsste ich mal auf die Suche gehen.
     
  5. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Wenn ich mich recht entsinne muss du an 2 Anlaufstellen für korrekte Einstellungen sorgen.
    1. unter Papierformat erst den IP4000 auswählen und dann unter Papierformat auf A4 (randlos).
    2. unter Drucken kann man dann unter 'Randloser Druck' bestimmen wieviel Rand generiert werden soll um eben weiße Kannten bei nicht 100% gerade eingeführtem Papier zu vermeiden (er baut sich dann selber einen Beschnitt)

    MfG

    ThoRic
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen